Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Vier Jugendliche vom Blitzschlag verletzt
Nachrichten Panorama Vier Jugendliche vom Blitzschlag verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 26.07.2018
Ein Blitz hat in Schwaben mehrere Jugendliche verletzt. Quelle: dpa
Aichach

Bei einem Gewitter sind in Schwaben vier Jugendliche durch einen Blitzschlag verletzt worden. Die 15 und 16 Jahre alten Schüler waren am Mittwochabend an einem Baggersee bei Aichach zum Schwimmen. Als das Quartett am Ufer stand, schlug der Blitz in der Nähe ein. Die vier Buben verspürten dabei einen starken elektrischen Schlag, berichtete die Polizei am Donnerstag.

Ein Notarzt und vier Rettungswagen fuhren zu dem Weiher und versorgten die Verletzten. Einer von ihnen hatte ein Taubheitsgefühl und eine Bewegungsunfähigkeit am Bein, er wurde deswegen in ein Krankenhaus gebracht. Die drei anderen klagten über keine akuten Beschwerden, so dass es bei ihnen zunächst bei einer ambulanten Behandlung blieb.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Böse Überraschung beim Baden: Eine scharfe Splitterhandgranate aus dem Zweiten Weltkrieg hat ein Mann in einem Badesee in Bremerhaven gefunden. Das Badevergnügen war danach vorbei, Sprengstoffexperten mussten anrücken.

26.07.2018

82 Menschen starben im Flammeninferno von Athen, hunderte Häuser sind unbewohnbar. Während Angehörige in Leichenhallen nach Vermissten suchen, gibt es einen ersten Hinweis, was den verheerenden Brand in Griechenland ausgelöst haben könnte.

26.07.2018

In Erfurt sucht die Polizei nach einem Mann, der seine Ex-Freundin entführt hat. Auf seiner Flucht soll der 41-Jährige einen Unbeteiligten niedergestochen haben. Die Polizei warnt vor einer Bedrohungslage. Die Frau wurde mittlerweile gefunden.

26.07.2018