Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Flüchtlingskinder aus Syrien attackiert
Nachrichten Panorama Flüchtlingskinder aus Syrien attackiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 07.10.2016
Die Polizei fahndet nach Jugendlichen, die drei syrische Kinder angegriffen haben.   Quelle: dpa
Anzeige
Sebnitz

 Als die fünf, acht und elf Jahre alten Kinder aus dem Bus stiegen, wurden sie unvermittelt von mehreren Jugendlichen angegriffen. Die Angreifer bedrohten die jungen Syrer mit einem Messer und prügelten auf sie ein, berichten die Beamten. Die Jugendlichen sollen außerdem rechte Parolen gebrüllt haben. Den Kindern gelang es, in ihre nahegelegene Unterkunft zu flüchten. Sie sollen keine Verletzungen erlitten haben.

Die Polizisten eilten zum Tatort und nahmen die Personalien von mehreren Jugendlichen im Alter von 15 bis 20 Jahren auf. Der Staatsschutz der Dresdner Polizei hat die Ermittlungen übernommen und prüft, ob die Jugendlichen zu den Angreifern gehören. Der Staatsschutz sucht Zeugen des Vorfalls.

Von RND/tbh

Panorama Zahlreiche Fälle in Sachsen, Berlin und Niedersachsen - Dieses Virus lässt Vögel sterben

Der Usutu-Virus breitet sich wieder in Deutschland aus. Vor allem Amseln sterben daran. Allein in den vergangenen zwei Wochen wurden mehr als 600 tote Vögel gemeldet.

07.10.2016

Der Rockerkrieg in Hessen eskaliert. Der Gießener Präsident der Hells Angels, Aygün Mucuk, ist vor dem Clubheim in Wettenberg erschossen worden. Kommt es nun zu Racheaktionen?

07.10.2016

Die Chance liegt bei 1 zu 95 Millionen. Aber falls doch jemand den Eurojackpot gewinnt, könnte er sich über sehr viel Geld freuen: Im Pott sind 90 Millionen Euro.

07.10.2016
Anzeige