Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Ermittlern gelingt Schlag gegen die Mafia
Nachrichten Panorama Ermittlern gelingt Schlag gegen die Mafia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 09.01.2018
Die Ermittler schlugen in den frühen Morgenstunden zu. Quelle: dpa
Rom

Die Aktion richte sich gegen den Clan der mächtigen kalabrischen Mafia ‘Ndrangheta Farao-Marincola. Die Ermittlungen hätten ergeben, dass die Mafia in verschiedenen Wirtschafts- und Unternehmensbereichen in Italien sowie im Ausland mitmischte und sich wie eine „kriminelle Holding“ organisierte, um Geschäfte in Millionenhöhe zu betreiben, hieß es weiter bei Ansa. In welchen Bundesländern Festnahmen erfolgten, wurde zunächst nicht bekannt.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Drogenboss Pablo Escobar ist schon lange tot. Doch die Flusspferde aus seinem Privatzoo machen bis heute die Umgebung seines ehemaligen Luxusanwesens im kolumbianischen Doradel unsicher. Die Behörden warnen vor den freilaufenden Hippos.

09.01.2018

Wegen des Funds eines chlorhaltigen Reinigungsmittels ruft die Drogeriekette dm eine bestimmte Sorte Babynahrung zurück. Betroffen ist das Produkt „Früchte Erdbeere und Himbeere in Apfel nach dem 4. Monat“ im 190-Gramm-Glas mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 5. Juli 2019, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

09.01.2018
Panorama Mord an Freiburger Studentin - Handydaten belasten Angeklagten

Im Prozess um den Sexualmord an einer Studentin sehen die Ermittler den Tatvorwurf gegen Flüchtling Hussein K. nach Auswertung von dessen Handy-Daten als erhärtet an. Die Polizei hatte das Mobiltelefon des Angeklagten von Hackern entschlüsseln lassen.

08.01.2018