Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Doof gelaufen: Fashion-Fauxpas bei Daniela Katzenberger
Nachrichten Panorama Doof gelaufen: Fashion-Fauxpas bei Daniela Katzenberger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 07.12.2018
Daniela Katzenberger zeigte sich mit riesiger Laufmasche auf dem Teppich der „1Live Krone“. Quelle: picture alliance/dpa
Bochum

Peinlicher Fashion-Fauxpas für Daniela Katzenberger: Bei der Verleihung der „1Live Krone 2018“ lief sie mit einer riesigen Laufmasche über den roten Teppich und posierte dort für die Fotografen. Offenbar hatte der Kult-Blondine niemand gesagt, was sich da über ihren Oberschenkel zog.

Von den hohen Stiefeln bis hoch zum Rock ihres kurzen schwarzen Kleides zog sich eine breite Laufmasche. Um ihren tollen Rückenausschnitt zu präsentieren zeigte sie den wartenden Fotografen immer wieder ihre Rückansicht – und damit auch die unübersehbare Laufmasche.

Doch die Katze wäre nicht die Katze, würde sie diesen Fehltritt nicht mit Humor nehmen. Bei Instagram postete sie ein Bild von sich mit der kaputten Strumpfhose. „Wenn dir einfach kein Mensch sagt, dass du die brutalste Laufmasche ever hast! Naja, wenigstens habe ich vorher nichts mit Petersilie gegessen“, witzelt sie und fügt die selbstironischen Hashtags #thatslife, #shithappens und #immerpositivdenken an.

Der Abend war für die Katze und ihre Strumpfhose gelaufen. Wer sich über die Auszeichnungen freuen durfte, steht hier.

Von RND/mat

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er wollte seine Musik nicht leiser stellen, deshalb stach er offenbar zu: In Hamburg ist ein Streit zwischen zwei Nachbarn eskaliert. Verletzt wurden bei der Auseinandersetzung auch Unbeteiligte.

07.12.2018

Zum Jahresende lässt sich die junge, deutsche Musiklandschaft bei der Verleihung der „1Live-Krone“ feiern. In sieben Kategorien haben die Radiohörer ihre Lieblinge gewählt. In diesem Jahr darf die deutsche Hip-Hop-Szene besonders häufig jubeln.

06.12.2018

Schläge von den Eltern, Hänseleien in der Schule: Als „Cindy aus Marzahn“ brachte Ilka Bessin unzählige Menschen zum Lachen, sie selbst blickt in ihrer neuen Biografie auch auf traurige Kapitel zurück. Und auch einer ihrer größten Wünsche wird sich nie erfüllen.

06.12.2018