Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Diese Promis haben die Alkoholbeichte abgelegt
Nachrichten Panorama Diese Promis haben die Alkoholbeichte abgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 04.09.2018
Nicht nur die deutsche Schauspielerin Jenny Elvers hat schon häufiger zu tief ins Glas geschaut: Auch andere Promis wie Robert Pattinson oder Lily Allen haben Alkoholbeichten abgelegt. Quelle: www.breuel-bild.de
Hannover

Ein Glas zu viel oder auch ein paar mehr: Für Jenny Elvers war das keine Ausnahmesituation. Zum Wendepunkt in ihrem Leben wurde ein Auftritt in der NDR-Sendung „DAS!“ im Jahr 2012, bei dem sie so betrunken war, dass sie kaum richtig sprechen konnte. Es folgte die Alkoholbeichte, die sie auch in ihrem neuen Buch wieder aufgreift. Die „Bild“-Zeitung veröffentlichte vorab Auszüge aus dem Buch, das in der kommenden Woche erscheint.

Doch Elvers ist nicht die einzige, die mit diesem Problem zu kämpfen hatte. Auch diese Promis waren dem Alkohol verfallen:

Neben Ben Affleck hatten auch andere Promis wie Lily Allen und Robert Pattinson mit Alkoholproblemen zu kämpfen.

Von RND/hsc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Hamburger Rocker-Boss überlebte nur durch eine Not-OP: Nach den Schüssen auf eine Kiez-Größe hat eine Spezialeinheit der Polizei eine Tatverdächtige (23) festgenommen. Offenbar kam der Mordauftrag aus dem Gefängnis.

04.09.2018

Viele Menschen haben der Queen of Soul ihren Respekt gezollt. Als ganz und gar nicht respektvoll empfanden manche aber die Predigt des Geistlichen während der Trauerfeier für Franklin. Dem schließt sich die Familie der Sängerin jetzt an.

04.09.2018

Der Streit, wer ein Baby zuerst halten darf, ist auf der Entbindungsstation einer Klinik in Bremen-Schwachhausen eskaliert. Die Auseinandersetzung endete in einer Schlägerei. Eine Person wurde verletzt.

04.09.2018