Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Die schönsten Outfits der Met Gala
Nachrichten Panorama Die schönsten Outfits der Met Gala
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 08.05.2018
Auch Amal und George Clooney feierten in New York. Quelle: Invision
Anzeige
New York

Mit einem Staraufgebot rund um Rihanna, Katy Perry und George Clooney hat die diesjährige Met-Gala erneut ihren Status als das Mode-Event des Jahres verteidigt.

Bei der Spendengala für das Metropolitan Museum of Art am Montagabend (Ortszeit) glänzten Prominente unter dem Motto „Himmlische Körper: Fashion und die katholische Vorstellungswelt“. Besonders religiös inspirierte Kostüme trugen die Sängerinnen Rihanna und Katy Perry auf.

Zur Galerie
Dutzende Stars haben sich in New York zum prestigeträchtigsten Abend der Modewelt versammelt. Bei der Met Gala hieß das Motto in diesem Jahr: „Himmlische Körper: Mode und die katholische Vorstellungskraft“.

Die Met-Gala ist vor allem in der Modebranche ein großes Happening, das alljährlich Millionen Dollar für das Museum einbringt. Neben Stars aus der Film- und Modebranche sind auch Musiker und Sportler zu Gast.

Die Veranstaltung wird seit mehr als 15 Jahren von Anna Wintour organisiert, der Chefredakteurin der US-Ausgabe des Magazins „Vogue“. Auf Spekulationen, dass sie bald als Chefredakteurin aufhören werde und dies daher ihre letzte Met-Gala sei, sagte sie: „Ich hoffe nicht.“

Join us for a first look at “Heavenly Bodies: Fashion and the Catholic Imagination” with Andrew Bolton, Wendy Yu Curator in Charge of The Costume Institute. “Heavenly Bodies: Fashion and the Catholic Imagination” opens to the public on Thursday, May 10.

Gepostet von The Metropolitan Museum of Art, New York am Montag, 7. Mai 2018

Von RND/ap

Anzeige