Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Briefträger fällt sturzbetrunken vom Rad
Nachrichten Panorama Briefträger fällt sturzbetrunken vom Rad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 23.10.2016
Sturzbetrunken, aber dennoch diszipliniert ist ein Regensburger Briefträger zur Arbeit gegangen.(Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Regensburg

Sturzbetrunken, aber dennoch diszipliniert ist ein Regensburger Briefträger zur Arbeit gegangen. Allerdings stürzte der 45-Jährige dann mit seinem Zustell-Fahrrad und zog sich leichte Verletzungen im Gesicht zu, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Daraufhin musste er pusten: Der Alkoholtest ergab einen Wert von fast 3,5 Promille. Rettungskräfte brachten den Mann nach seinem Sturz am Samstag in ein Krankenhaus. Wegen der Höhe des Alkoholgehalts in seinem Blut wird der Zusteller wohl seinen Führerschein verlieren, teilte die Polizei weiter mit.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Auf der Suche nach Essen - Obdachloser stirbt in Müllcontainer

Seine Suche nach Essbarem endete für einen Obdachlosen im Kreis Celle mit dem Tod. Der Mann stürzte kopfüber in einem Abfallcontainer mit Fleischresten.

23.10.2016
Panorama Guinness-Buch der Rekorde - Das ist das höchste Sandwich der Welt

44 Scheiben Toast, Senf und Salami – das ist alles, was der Amerikaner Irwin Adam für seinen skurrilen Rekordversuch braucht. In New York baute er mit wissenschaftlicher Präzision das höchste Sandwich der Welt.

23.10.2016

Kim Kardashian hat sich seit dem Überfall von Paris aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Und auch um ihren Mann, Kanye West, war es still geworden. Doch zu Kims 36. Geburtstag am Freitag twitterte der Rapper ein sehr persönliches Video und den Spruch: „Happy Birthday babe“.

22.10.2016
Anzeige