Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama „Batman“-Darsteller Adam West ist tot
Nachrichten Panorama „Batman“-Darsteller Adam West ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 10.06.2017
Der Schauspieler Adam West, aufgenommen am 14.06.1989 in New York.  Quelle: AP
Anzeige
Los Angeles

 Batman-Darsteller Adam West ist tot. Der Schauspieler, der den Superhelden in der Fernsehversion aus den 1960er Jahren einem weltweiten Publikum bekannt machte, sei Freitagnacht nach einem „kurzen, aber mutigen Kampf gegen Leukämie“ verstorben, teilte seine Familie am Sonnabend über Facebook mit. West wurde 88 Jahre alt.

Zur Galerie
Auch wenn das Jahr 2017 noch relativ jung ist, sind bereits mehrere Prominente gestorben – darunter Politiker, Schauspieler, Sportler und Musiker. Eine Übersicht.

West wurde Zeit seines Lebens mit der Rolle als „Batman“ identifiziert, obwohl die Serie nach nur drei Staffeln abgesetzt wurde. „Man wird fürchterlich auf einen Typ festgenagelt, wenn man eine solche Rolle spielt“, sagte er der Nachrichtenagentur AP 2014 in einem Interview. Er zeigte sich aber auch zufrieden, dass er den Fledermaus-Mann außerhalb der Comic-Welt so bekannt machte, dass daraus auch eine jahrzehntelange Kinofilmserie wurde.

Später arbeitete er als Synchronsprecher für „Family Guy“

Geboren als William West Anderson in Walla Walla im US-Staat Washington zog er im Alter von 15 Jahren nach Seattle, kehrte aber zum Studium an die liberale Kunstuniversität Whitman College wieder in seine Geburtsstadt zurück. Nach seinem Militärdienst ging er nach Hollywood und änderte seinen Namen zu Adam West. Unter anderem war er damals in Serien wie „Bonanza“, „Perry Mason“ und „Verliebt in eine Hexe“ zu sehen.

Nach der „Batman“-Serie fand West nur noch kleinere Rollen und arbeitete auch als Synchronsprecher, unter anderem für die Serie „Family Guy“.

„Es macht mich traurig, vom Tod von Adam West zu hören“, schrieb der Schauspieler Elijah Wood beim Kurznachrichtendienst Twitter. „Er war eine Legende als Batman.“ Die Schauspielerin Alyssa Milano twitterte: „Ruhe in Frieden, Adam West.“

West war drei mal verheiratet und hatte sechs Kinder. Er hatte Häuser in Los Angeles und Palm Springs, verbrachte mit seiner dritten Frau Marcelle aber die meiste Zeit auf seiner Ranch nahe Sun Valley in Idaho.

In diesem Kostüm spielte West in den 60er Jahren Batman. Quelle: AP

Von RND/dpa/AP

Anzeige