Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama Anna Wintour erhält Orden der Queen
Nachrichten Panorama Anna Wintour erhält Orden der Queen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 05.05.2017
Ausnahmsweise ohne Sonnenbrille: Anna Wintour nimmt den Orden von Queen Elizabeth II. entgegen. Quelle: PA WIRE
Anzeige
London

Die britische Journalistin Anna Wintour (67) hat den Verdienstorden „Dame Commander of the British Empire“ von Queen Elizabeth II. verliehen bekommen. Die Chefredakteurin der US-Ausgabe des Magazins „Vogue“ wurde am Freitag in London für ihre Leistungen in den Bereichen Mode und Journalismus ausgezeichnet.

Der Verdienstorden gehört zu den britischen Ritterorden und wird in fünf Kategorien vergeben: Commander ist die dritte der fünf Stufen. „Dame“ darf sich Wintour dennoch nicht nennen, das ist den ersten beiden Kategorien – Dame Commander und Dame Grand Cross – vorbehalten. Der Orden wird stets in einer eigenen Kapelle der St. Paul’s Cathedral in London verliehen.

Die Ordensverleihung in der St. Paul’s Cathedral. Quelle: PA WIRE

Seit 1988 ist Wintour als Chefredakteurin der „Mode-Bibel“ tätig und gilt als eine der einflussreichsten Frauen in der Modewelt. „Es ist immer wundervoll eine Auszeichnung zu erhalten, aber diese ist ganz speziell“, sagte Wintour, die außerdem das Stilbewusstsein der Queen und ihrer Familie lobte.

Von RND/dpa/aks

Über sieben Stunden hat ein Mann vor einem Fast-Food-Restaurant gestanden – und damit einen SEK-Einsatz der Polizei ausgelöst. Der Verkehr rund um die Filiale in Hannover lag stundenlang lahm.

05.05.2017

Weil eine Familie den Sitzplatz ihres zweijährigen Sohnes nicht abgeben wollten, wurde sie von der Airline des Fluges verwiesen. In einem Video des Vorfalls bei Delta Airlines betont der Vater immer wieder, er habe den Platz gekauft.

05.05.2017

Eine schwarze Rauchwolke verdunkelt den Himmel über Spaniens Hauptstadt Madrid. Dort sind bei mehreren Explosionen in einer Müllverwertungsanlage mindestens 30 Menschen verletzt worden.

04.05.2017
Anzeige