Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama 99-Jähriger fährt mit Auto in den Gegenverkehr
Nachrichten Panorama 99-Jähriger fährt mit Auto in den Gegenverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 15.12.2016
Die Polizei hat einen 99-jährigen Unfallverursacher vernommen. Quelle: Fotolia
Anzeige
Mainz

Ein 99 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten und hat damit einen Unfall verursacht.Der Senior stieß mit seinem Fahrzeug auf der Landstraße 394 zwischen Bastenhaus und Dannenfels (Donnersbergkreis) mit dem Auto eines 49-Jährigen zusammen.

Das entgegenkommende Auto kam dadurch von der Fahrbahn ab, stürzte eine Böschung hinunter und prallte gegen einen Baum. Beide Fahrer wurden nur leicht verletzt, doch die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Aufgrund der Bergungsarbeiten blieb die Straße für ungefähr eineinhalb Stunden gesperrt.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast sieben Monate nach dem Absturz einer EgyptAir-Maschine im Mittelmeer haben ägyptische Ermittler an sterblichen Überresten der Opfer Spuren von Sprengstoff gefunden. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

15.12.2016

Die Schüsse fallen zur Mittagszeit, zwei Ärzte sterben in Marburg. Nach ersten Erkenntnissen tötet ein Mediziner erst den anderen und dann sich selbst. Die näheren Hintergründe sind noch unklar.

15.12.2016

Der Berliner Treppenschubser wird jetzt mit Haftbefehl gesucht. Die Polizei fahndet nach einem 27 Jahre alten Mann, der sich „derzeit verborgen hält“, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Er soll eine Frau brutal eine Treppe heruntergeschubst haben.

15.12.2016
Anzeige