Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Panorama 15 Jahre Haft für versuchten Mord im Kreißsaal
Nachrichten Panorama 15 Jahre Haft für versuchten Mord im Kreißsaal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 28.10.2016
Hebamme Regina K. wurde vor dem Landgericht München zu 15 Jahren Haft verurteilt. Quelle: dpa
München

Das Landgericht München I hat eine Hebamme wegen siebenfachen versuchten Mordes an werdenden Müttern zu 15 Jahren Haft verurteilt. Außerdem verhängte das Gericht am Freitag ein lebenslanges Berufsverbot gegen die Frau. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die 35 Jahre alte Regina K. ihren Opfern vor einem Kaiserschnitt Blutverdünner verabreicht hatte.

Mit der Strafe blieb das Gericht unter der Forderung der Staatsanwaltschaft, die auf eine lebenslange Freiheitsstrafe und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld plädiert hatte. Die Verteidigung hatte dagegen einen Freispruch gefordert. Als Motiv nahm das Gericht berufliche Unzufriedenheit an. Neben dem versuchten Mord verurteilte das Gericht die Frau unter anderem auch wegen verschiedener Körperverletzungsdelikte.

Von RND/afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!