Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama

Panorama

ARCHIV - Ein Reisender betrachtet im Hauptbahnhof von Osnabrück eine Anzeigentafel, die die Verspätungen im Zugverkehr anzeigt. (Archivfoto vom 26.11.2005). Bahnkunden sollen bei Verspätungen besser entschädigt werden als bisher. Das Bundeskabinett befasst sich am Mittwoch (01.10.2008) mit dem von Bundesjustizministerin Zypries (SPD) vorgelegten Entwurf für ein Fahrgastrechtegesetz. Nach den Plänen soll der Zugbetreiber bei einer Stunde Verspätung 25 Prozent des Fahrpreises erstatten. Foto: Friso Gentsch dpa/lbn +++(c) dpa - Bildfunk+++

Er lief immer wieder auf die Gleise und löste so chaotische Zustände aus: Ein psychisch kranker 21-Jähriger hat den Zugverkehr am Duisburger Hauptbahnhof über Stunden lahmgelegt und für Verspätungen von insgesamt 29 Stunden gesorgt.

19:04 Uhr
Anzeige

Knoten sind manchmal hinderlich und manchmal lebenswichtig. In dieser Saison sind sie in Kleidern und T-Shirts aber vor allem eins: Das entscheidende Detail für den perfekten, lässigen Sommerlook.

16:26 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Geduldprobe zu Urlaubsbeginn: Statt rasch zum Ferienziel zu gelangen, stehen viele genervte Autofahrer stundenlang auf den Autobahnen. Selbst der ADAC ist überrascht – hat aber auch drei Erklärungen dafür.

15:34 Uhr

Seit fast 30 Jahren wird in den USA der hässlichste Hund der Welt gekürt. In diesem Jahr hat die Englische Bulldogge „Zsa Zsa“ das Rennen gemacht.

15:34 Uhr

Nach dem kühlen Wochenende kehrt der Sommer nach Deutschland zurück. In der kommenden Woche klettern die Temperaturen wieder auf über 30 Grad.

14:31 Uhr
Anzeige

Auf die Hand, auf den Mund, auf die Stirn, auf die Wange: Der Kuss verbindet Menschen, er ist ein Zeichen der Liebe und Verbundenheit. Am 6. Juli ist ihm sogar ein “Internationaler Tag“ gewidmet. Aber was genau macht den Zauber des Küssens aus?

14:01 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Dutzende Gegenstände aus dem Privatbesitz von Tennislegende Boris Becker sollen versteigert werden. Der 50-Jährige versucht, die Auktion zu verhindern.

13:10 Uhr

Der Fahrer eines Mercedes hat am Sonntagmorgen in Hannover auf der Flucht vor der Polizei einen Fußgänger tödlich verletzt. Der Tatverdächtige ist weiter flüchtig.

13:27 Uhr

Spätes Mutterglück für Brigitte Nielsen: Die 54-jährige Moderatorin und ihr Mann Mattia Dessi haben Nachwuchs bekommen. Auch den Namen ihrer Tochter hat das Paar bereits verraten.

10:01 Uhr

Nach der Explosion eines Wohnhauses in Wuppertal suchen die Rettungskräfte in den Trümmern weiter nach Verletzten. Wie es zu dem Vorfall kommen konnte, war zunächst unklar.

10:26 Uhr
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige