Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Multimedia
Festnetz
Die Telekom hat offenbar mit einer bundesweiten Störung zu kämpfen.

Die Telekom hat offenbar mit einer bundesweiten Störung zu kämpfen. Kunden berichten von massiven Problemen mit der Festnetz-Telefonie. Laut Telekom ist der Ausfall inzwischen behoben.

mehr
Datenschutz
Peter Schaar, der frühere Datenschutzbeauftragte der Bundesregierung.

Geheimdienste, nicht nur amerikanische, investieren viel Energie ins Ausspähen von Computern und anderen Datensystemen. Die Verantwortung für persönliche Daten trage aber zunächst einmal jeder selbst, meint Peter Schaar, ehemaliger Datenschutzbeauftragter der Bundesregierung.

mehr
US-Verfahren
Auf das Signalwort „Alexa“ wird der Amazon-Lautsprecher aktiv.

Wird das Internet der Dinge helfen, einen Mörder zu überführen? Ermittler im US-Staat Arkansas haben jetzt Zugriff auf Daten der Sprachassistentin Alexa – nachdem der Angeklagte zustimmte. Ein vernetzter Wasserzähler hatte die Polizei stutzig gemacht.

mehr
Mit „Divide“
Bricht Spotify-Rekorde: der britische Musiker Ed Sheeran.

Der britische Musiker Ed Sheeran hat mit seinem neuen Album „Divide“ gleich zwei Pop-Größen vom Thron gestoßen – Adele und The Weeknd. Beim Musikstreamingdienst Spotify bricht das Werk sämtliche Rekorde: Es ist unter anderem das meistgestreamte Album am ersten Tag nach der Veröffentlichung.

mehr
Voller Speicher
Bei Whatsapp lässt sich unnötig belegter Speicherplatz jetzt ganz einfach verwalten und löschen.

Whatsapp überarbeitet seinen Messenger gerade an allen Ecken und Enden. Offline-Versenden von Nachrichten, Verschicken von mehr als zehn Bildern – kurzum, Whatsapp wird handlicher. Jetzt wird auch bei der Datenverarbeitung nachgebessert. Nun lässt sich bei Whatsapp mit wenigen Klicks überflüssig belegter Speicherplatz freiräumen.

mehr
Huawei, Sony, Nokia, LG
Präsentation neuer Smartphones in Barcelona.

Zwar fehlte Apple. Und Samsung will erst Ende März etwas vorstellen. Aber andere bekannte Smartphone-Hersteller haben in der vergangenen Woche ihre neuen Modelle vorgestellt. Wir zeigen die interessantesten Geräte.

mehr
575 Posts
Polizeioberkommissar Kristian Fehrmann (l.) und Polizeioberkommisarin Julia Kühl bei der Arbeit. Polizeipräsident Ralf Meyer (M.) schaut zu.

Unfälle, Streit, laute Partys, entlaufene Hunde, Schlägereien, Einbrüche – die Hamburger Polizei hat der Öffentlichkeit mittels Hunderten Tweets erstmals live Einblick in einen ganz normalen Arbeitstag gegeben. Die ersten Reaktionen waren eindeutig positiv.

mehr
Test des Wii-U-Nachfolgers
Nintendo Switch im Test: Das Display des Tablets misst 6,2 Zoll und bietet HD-Auflösung.

Kann man die Spielkonsole neu erfinden? Nintendo versucht es: Die Switch ist gleichzeitig Gameboy und Heimkonsole. Das ist ein revolutionärer Ansatz – aber die Konsole hat noch Kinderkrankheiten. Der Test.

mehr
Fraunhofer-Institut
Experten schlagen Alarm: Laut Fraunhofer-Institut ist WhatsApp weiterhin sehr unsicher auf Android-Geräten.

Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei WhatsApp wurde als großer Durchbruch bei der Datensicherheit gefeiert. Doch Experten vom Fraunhofer-Institut schlagen Alarm: Besonders auf Android-Geräten ist WhatsApp nach wie vor sehr unsicher.

mehr
Comeback des Kult-Handys
Das neue des Nokia 3310 ist auf dem Mobile World Kongress in Barcelona (Spanien) vorgestellt worden.

Als hätte es die Smartphone-Revolution nicht gegeben: Das klassische Einfach-Handy Nokia 3310 wird neu aufgelegt. In einem Punkt lässt es sogar die meisten Super-Smartphones von Apple, Samsung und Huawei weit hinter sich.

mehr
Smartphone-Hersteller
Beim neuen P10 und dem größeren P10 Plus setzt Huawei besonders aufs Fotografieren.

Huawei hat große Ambitionen im Smartphone-Markt. Auf der Mobilfunkmesse MWC legt der chinesische Hersteller nach. Die neuen Modelle P20 und P10 Plus sollen das Unternehmen in die Spitzenliga katapultieren.

mehr
MWC in Barcelona
Der Vorstandsvorsitzende von TLC Communications, Nicolas Zibell, stellte das neue Mobiltelefon KEYone von BlackBerry vor.

Auch das KEYone hat die klassische Tastatur: Ein neues Handy soll der Marke Blackberry helfen, wieder Fuß im hart umkämpften Smartphone-Geschäft zu fassen.

mehr
  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr