Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien Wie Google das Reisen an entlegene Orte möglich macht
Nachrichten Medien Wie Google das Reisen an entlegene Orte möglich macht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 18.09.2017
Google Maps ermöglicht virtuelle Reisen an entlegene Orte. Quelle: AP
Anzeige
Hannover

Einmal den Mount Everest besteigen oder die Niagarafälle besuchen – doch dazu fehlen das nötige Kleingeld oder die Zeit? Mit Google Maps können Sie diese Orte trotzdem besuchen. Wie das Unternehmen diese virtuellen Reisen ermöglicht, sehen Sie in unserem Video.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntagabend wurde in Los Angeles der wichtigste Fernsehpreis der Vereinigten Staaten verliehen´– der Emmy Award. Für Überraschung sorgte Sean Spicer, der ehemalige Sprecher des Weißen Hauses.

18.09.2017

Ein Onlinequiz stellt Vorurteile über Migration und Europa infrage.

15.09.2017

Der „Tatort“ um einen traumatisierten Busfahrer kommt nur schwer aus den Puschen. Er wird am Sonntag um 20.15 Uhr im Ersten gezeigt.

15.09.2017
Anzeige