Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien Panne: Beim ZDF steht es 3:0 für Deutschland
Nachrichten Medien Panne: Beim ZDF steht es 3:0 für Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:08 17.06.2018
Beim ZDF steht es schon 3:0 für die deutsche Nationalmannschaft. Quelle: imago/Twitter/Montage
Moskau

Peinliche Panne beim ZDF: Bei der Live-Übertragung des ersten Spiels der deutschen Nationalmannschaft bei der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau, führte die Mannschaft von Joachim Löw bereits kurz nach dem Anpfiff mit 3:0 gegen Mexiko.

Der Sender nahm die Panne, die nach wenigen Sekunden korrigiert wurde, sportlich: „Achtung, Spoileralarm“, hieß es beim Kurznachrichtendienst Twitter. Kurze Zeit später erzielte Deutschlands Konkurrent das 1:0.

Von RND/are

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Streamingdienst bindet den Weltstar an sich, um im Rennen gegen Netflix aufzuholen. Kidman, deren Produktionsfirma für den TV-Hit „Big Little Lies“ steht, soll weitere Qualitätsfilme und -serien herstellen.

17.06.2018
Medien „Talk-Talk-Talk“-Moderatorin - Sonya Kraus bekommt neue Sendung

Bekannt wurde Sonya Kraus durch ihre Pro7-Show „Talk Talk Talk“. Vor fünf Jahren hatte sie sich verabschiedet. Sie wollte die Zeit ihren Kindern widmen. Jetzt ist sie zurück im Abendprogramm. Allerdings nicht mehr für Pro7...

17.06.2018

Die ZDF-Reihe „Auf der Flucht“ will Flüchtlingen Biografien, Gesichter, Namen geben. Der beeindruckende Dokumentarfilm „Als Paul über das Meer kam“ macht das am Montag, 18. Juni um 23.55 Uhr mit maximaler Anteilnahme des Regisseurs.

17.06.2018