Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Netzwelt So lachen Twitter-Nutzer über "fly sein"
Nachrichten Medien Netzwelt So lachen Twitter-Nutzer über "fly sein"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 18.11.2016
Das Jugendwort des Jahres stammt eigentlich aus Holland, oder? So machen sich die Twitter-Nutzer über "fly sein" lustig. Quelle: dpa / Twitter
Anzeige
Hannover

Am Freitagmittag präsentierte der Langenscheidt-Verlag das Jugendwort des Jahres. Eine Jury hatte sich für "fly sein" entschieden – und viele Menschen fragten sich erst einmal: Wer bitte spricht so?

Manche erinnerten sich: "Fly sein" – das hatten sie doch irgendwo schon einmal gehört. Und auch schon gesehen.

Manche wollten von der Jugend wissen: Sprecht Ihr wirklich so? Die Antworten waren eindeutig.

Auch aus einem anderen Grund wunderten sich die Nutzer über die Entscheidung der Jury – nicht nur, weil die Jugend selbst das Wort offenbar gar nicht verwendet. Sondern auch, weil in einer Online-Abstimmung andere Begriffe vorne lagen: zum Beispiel "isso" und "Tindergarten".

Aber was soll's. Vielleicht lässt sich das Wort auch gut in den Alltagssprache einbauen. Die ersten Versuche gibt es schon. Das also ist "fly sein"?

Vielleicht wäre es aber auch das Beste, gar kein Jugendwort mehr zu betsimmen. Oder doch darüber abstimmen zu lassen.

are/fw/wer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige