Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Netzwelt Neues Apple-Betriebssystem soll iPhones schneller machen
Nachrichten Medien Netzwelt Neues Apple-Betriebssystem soll iPhones schneller machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 03.07.2018
Tim Cook auf der Apple-Entwicklerkonferenz. Quelle: imago/Kyodo News
Anzeige
Cupertino

Das neue Betriebssystem für iPhones kommt zwar erst im Herbst – aber testen kann man iOS 12 schon seit ein paar Tagen. Neben vielen Neuerungen, wie zum Beispiel personalisierten Animojis, dürfte für Nutzer vor allem eine Ankündigung interessant sein: Smartphones und iPads – auch ältere – sollen schneller werden.

Bis zu 70 Prozent schneller soll man zum Beispiel die Kamera öffnen, bis zu 50 Prozent schneller auf das Keyboard zugreifen können, verspricht Apple. Besonders bei starker Beanspruchung – also wenn man viele Dinge gleichzeitig macht – sollen die Verbesserungen zum Tragen kommen. Davon profitieren sollen Smartphones ab dem iPhone 5s und jünger sowie iPads ab dem iPad Air. Erste Tests der Beta-Versionen scheinen die Behauptungen zu bestätigen.

So kann man die Beta-Versionen testen

Wer die neuen Betriebssysteme testen will, kann sich bei Apple registrieren. Dass dann aber alles glatt und ohne Probleme funktioniert, sollte man nicht erwarten. Vor dem Installieren sollte man daher auf jeden Fall ein Backup der eigenen Daten machen, schreibt Apple.

Weitere Neurungen, die mit iOS 12 kommen sollen, sind zum Beispiel Funktionen, die gegen die übermäßige Nutzung von iPhones und iPads vorbeugen sollen.

Von asu/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verschickt Samsung Messages zufällig Fotos? Einige Samsung-Nutzer berichten von derartigen Vorfällen. Das Unternehmen prüft die Angelegenheit.

03.07.2018

Endlich Ruhe im Karton: Ein neues Whatsapp-Feature bringt Ordnung in penetrante Gruppenchat. Admins haben künftig die Möglichkeit, den Chat zu sortieren.

02.07.2018

Wenn das Handy zu Boden fällt, kann das teuer werden. Eine Erfindung aus Deutschland will die Handys beim Aufprall besser schützen. Wie funktioniert der „Airbag“ fürs Smartphone?

02.07.2018
Anzeige