Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Netzwelt Lammert weist tuschelnde Merkel zurecht
Nachrichten Medien Netzwelt Lammert weist tuschelnde Merkel zurecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 06.09.2016
Rüge vom Bundestagspräsidenten: Angela Merkel und Volker Kauder ziehen sich nach hinten zurück. Quelle: dpa
Berlin

Die Haushaltsdebatte läuft schon einige Zeit. Gerade steht die Linken-Politikerin Gesine Lötzsch am Rednerpult und reagiert auf den Zwischenruf eines Abgeordneten, als sie von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) unterbrochen wird. „Einen Augenblick mal, Frau Kollegin“, sagt Lammert zu Lötzsch und wendet sich Angela Merkel zu.

Die Kanzlerin steht neben dem Fraktionsvorsitzenden von CDU und CSU. Angela Merkel und Volker Kauder tuscheln miteinander, während Lötzsch vorne über den Haushalt spricht. „Frau Bundeskanzlerin und Herr Kollege Kauder“, sagt Lammert deshalb und macht eine Pause. In diesem Moment sieht er wie ein Lehrer aus, der in seiner Klasse für Ruhe sorgen will.

Streng schaut der Bundestagspräsident Merkel und Kauder an. Lammert schüttelt mit den Kopf. „Das muss jetzt so nicht sein. Und wenn, dann muss es nicht vorne sein“, schimpft er. Viele Abgeordnete klatschen. Merkel und Kauder schauen Lammert an. Die Kanzlerin verbeugt sich kurz, als wolle sie sich entschuldigen, dann setzt sie sich mit Kauder ihrem Parteifreund in eine hintere Reihe und plaudert dort mit ihm weiter.

Von RND/wer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!