Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Netzwelt Apple kündigt Aufräum-Aktion im App Store an
Nachrichten Medien Netzwelt Apple kündigt Aufräum-Aktion im App Store an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 02.09.2016
In Apples App Store haben sich inzwischen rund zwei Millionen Apps angesammelt. Quelle: Alex Heinl
Anzeige
Cupertino

Entwickler sollen zunächst 30 Tage bekommen, die App zu aktualisieren. Das gelte nicht für Anwendungen, die beim Start abstürzten - sie sollen sofort verschwinden. Auch nachdem die App nach Ablauf des Monats entfernt wird, könne sie in angepasster Form noch zurückkehren, hieß es auf einer Website für Entwickler. In Apples App Store haben sich inzwischen rund zwei Millionen Apps angesammelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige