Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Netzwelt
Computertechnik
US-Forscher haben ein 3D-Hologramm von Prinzessin Leia erstellt.

Hologramme sind in Science-Fiction-Filmen kaum mehr wegzudenken. Doch jetzt sind 3D-Projektionen wie die berühmte Botschaft von Prinzessin Leia aus „Star Wars“ auch in der Realität möglich.

mehr
Neue Zahlungsmethode
Ebay will mit „Adyen“ einen neuen Bezahldienst einführen.

Das Online-Auktionshaus Ebay hat angekündigt, einen neuen Bezahldienst einzuführen. Langfristig trennt sich das Unternehmen von seiner ehemaligen Tochterfirma Paypal. Was Nutzer über die neue Zahlmethode wissen sollten.

mehr
Neuer „Katjes“-Spot
Katjes bewirbt sein neues Produkt auch mit einer Frau im Hidschab.

Der Süßwaren-Hersteller Katjes bewirbt seine Produkte ohne tierische Gelatine in einem neuen Spot mit einem Model, das ein Kopftuch trägt. Im Netz schlägt dies hohe Wellen. Während einige Beobachter eine religiöse Grundsatzdebatte anzetteln, entzündet sich in der mitunter hysterisch geführten Debatte auch die Frage, ob die Frau eine Muslima sei.

mehr
Highscore-Betrug
Retro-Gamer Todd Rogers wurden alle Rekorde aberkannt

Fast 35 Jahre war er der König der Videospiele. Bis Zweifel an Todd Rogers scheinbar unfassbaren Reaktionsfähigkeit aufkamen. Am Montag löschte das renommierte Highscore-Portal Twin Galaxies sämtliche Rekorde der Legende, die sich uneinsichtig zeigt.

mehr
Sicherheitsrisiko
Die App Strava erfasst weltweit die Laufrouten ihrer Anwender. Diese Daten flossen in eine Heatmap ein. Die zeigt auch auf welchen US-Basen die Truppen trainieren. Für das US-Militär ist das ein Sicherheitsrisiko.

Das soziale Netzwerk Strava kommt ins Gerede: Mehr als zehn Millionen Sportler laden täglich ihr Routen und Touren hoch. Problematisch wird es nur dann, wenn auch US-Soldaten unter den Nutzern sind. Die neueste Heatmap von Strava zeigt deutlich Marschrouten auf geheimen US-Basen in Afghanistan und dem Irak.

mehr
Schutzranzen-Projekt
Mit der Schutzranzen-App sollen Kinder künftig sicherer zur Schule kommen.

Viele Eltern sorgen sich um ihre Kinder, wenn sie sich alleine auf den Weg zur Schule machen. Eine neue App soll nun die Sicherheit im Straßenverkehr steigern – mithilfe eines GPS-Trackers. Datenschützer sehen darin allerdings eine andere Gefahr.

mehr
Medienbericht
Der Trojaner soll heimlich Screenshots von WhatsApp-Chats anlegen und diese dann an die Ermittler senden.

Das Bundeskriminalamt setzt nach Informationen von NDR, WDR und „Süddeutscher Zeitung“ Trojaner zur Handy-Überwachung bereits in Ermittlungsverfahren ein. Dem Bericht zufolge ist es mit der Software möglich, auch verschlüsselte Messenger-Dienste wie WhatsApp mitzulesen.

mehr
Soziales Netzwerk
Beiträge verschiedener Medien-Fanpages wurden den Lesern bei Facebook nicht im Newsfeed angezeigt.

Der amerikanische Social Media-Konzern bereitet aktuell den Betreibern von Facebook-Seiten Probleme: Inhalte werden auf Facebook nicht mehr veröffentlicht oder sie werden den Fans nicht angezeigt. Der Grund soll technischer Natur sein.

mehr
iOS 11.3
Das neue iOS 11.3. Update soll im Frühjahr dieses Jahres herauskommen.

Mit dem iOS 11.3-Update will Apple seine Health-App erweitern und so Kliniken, Ärzte und Patienten über das iPhone zusammenbringen. Neben dem Gesundheitsprogramm plant Apple Neuerungen im Bereich der Spiele, Musik und Augmented Reality.

mehr
„Influencer“ am Pranger

Eine Bloggerin fragt einen Hotelier dreist nach kostenlosen Übernachtungen für sich und ihren Freund. Die Geschichte geht viral – aber worum geht es eigentlich und was halten deutsche Reiseblogger von der Nummer?

mehr
Facebook
Mark Zuckerberg setzt im Kampf gegen Fake News künftig auf die Hilfe der Nutzer.

Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen setzen zu lassen, rekrutiert das Online-Netzwerk nun seine Mitglieder.

mehr
Neuerung im Newsfeed
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg will in seinem Netzwerk wieder Verbindungen zu Kontakten in den Vordergrund stellen.

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat eine gravierende Veränderung im Newsfeed des sozialen Netzwerks angekündigt. Kurz zusammen gefasst bedeuten diese Änderung: weniger professionelle Inhalte, mehr von Familie und Freunde.

mehr
  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr