Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+
Netzwelt
Schwachstellen
Forscher haben bei Intel neue Sicherheitslücken entdeckt.

Gravierende Schwachstellen in fast allen Intel-Prozessoren der vergangenen zwei Jahrzehnte haben Forscher entdeckt. Die neue Generation von „Spectre“ liest Passwörter aus.

mehr
Streit mit Internetmesse
Aufbauarbeiten für die Vorbereitungen für die Re:publica 2018

Im vergangenen Jahr gab es für die Bundeswehr keinen Stand auf der Internetmesse re:publica. Auch in diesem Jahr sind die Soldaten nicht vertreten, Uniformträgern wird der Zutritt in Berlin verwehrt. Die Bundeswehr reagiert empört auf den Ausschluss – und bekommt Unterstützung aus der Politik.

mehr
Facebook-Affäre
Das Unternehmen Cambridge Analytica stellt nach dem Datenskandal den Betrieb ein.

Die britische Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica meldet Insolvenz an. Nach dem Skandal um weitergegebene Facebook-Daten hat das Unternehmen in den vergangnen Monaten zahlreiche Kunden verloren.

mehr
Sicherheit
Smart-Home-Lösungen soll auch die Sicherheit des eigenen Heims erhöhen.

Die Einbruchszahlen in Deutschland fallen zwar, aber trotzdem setzen immer mehr Menschen in der Bundesrepublik auf Sicherheit. Dazu gehören auch einige Promis, die nach unschönen Erlebnissen umdenken. Ein Stichwort fällt dabei immer wieder: Smart Home.

mehr
Kryptowährung
Der Bitcoin-Preis ist im vergangenen Jahr förmlich explodiert. Dabei hat die Kryptowährung keinerlei Sachwert, Experten warnen vor einem Crash.

Viele sehen in Kryptowährungen die Zukunft eines dezentralisierten Bankwesens. So auch ein Start-up aus Estland, die eine App entwickelt haben, um durch Kryptowährungen die Organisation sämtlicher finanzieller Angelegenheiten zu vereinfachen.

mehr
Oculus Go
Hugo Barra, Vizepräsident von Facebook, stellt die Oculus Go auf der Konferenz F8 vor.

Facebook hat einst eine hohe Wette auf VR-Brillen abgeschlossen. Doch allein der Markt bleibt eine Nische. Die Geräte sind teuer und brauchen potente Hardware. Nun versucht der Konzern, mit einem kabellosen Modell Anwender zu ködern.

mehr
Konkurrenz für Tinder und Co.
Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat eine Dating-Funktion angekündigt

Wer will, kann künftig auch über Facebook auf Partnersuche gehen. Wie Konzern-Chef Mark Zuckerberg auf einer Konferenz mitteilte, soll bald eine Dating-Funktion in das Soziale Netzwerk integriert werden.

mehr
Offline-Karten und Co.
Fast jeder Smartphone-Nutzer greift Hin und Wider auf Google Maps zurück – die App verfügt über viele hilfreiche Funktionen.

Karten zum Herunterladen, Parkplätze und beliebte Orte: Der Navigationsservice von Google hält zahlreiche Funktionen parat, die nicht jedem bekannt aber durchaus hilfreich sind.

mehr
Wie aus Äpfeln künstliche Ohren entstehen
Der kanadische Wissenschaftler Andrew Pelling arbeitet daran, aus Obst und Gemüse Ersatz für menschliche Organe zu züchten.

Klingt absurd, ist aber seriöse Wissenschaft: Ein kanadischer Forscher will Ohren aus Äpfeln züchten. Bei Mäusen hatte er bereits mit einer Transplantation Erfolg. Es ist nicht die einzige verrückte Idee des Biophysikers.

mehr
“Surviving Mars“ im Spieletest
Wie ein Szenario aus den Visionen von Elon Musk: In “Surviving Mars“ soll der Rote Planet besiedelt werden.

Mikromanagement im Weltraum: In dem Aufbaustrategiespiel “Surviving Mars“ müssen Spieler die Voraussetzungen für das Leben auf dem Mars schaffen.

mehr
Datenschutz
Mit der Altersabfrage verärgert Instagram derzeit viele jüngere Nutzer.

Nach dem Datenskandal bei Facebook ändert Instagram seine Datenschutzregeln. Seit dieser Woche fragt die App das Alter der User ab. Das ärgert vor allem Nutzer, die jünger als 13 Jahre alt sind.

mehr
Neue Regeln
Nach dem Willen der EU muss Youtube Werbung, Sponsoring und Produktplatzierungen künftig kenntlich machen,

Youtube und andere Videoplattformen müssen sich in Zukunft an strengere Regeln bei Jugendschutz und Werbung halten. Auch Facebook wird von den Änderungen, die die EU beschlossen hat, betroffen sein.

mehr
  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr