Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien Klum machts jetzt alleine – Aus für GNTM-Jury
Nachrichten Medien Klum machts jetzt alleine – Aus für GNTM-Jury
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 22.09.2018
Heidi Klum wird „Germany’s Next Topmodel“ ohne ihre Co-Juroren Thomas Hayo (links) und Michael Michalsky fortführen. Quelle: obs
Köln

Seit der sechsten Staffel ist Thomas Hayo (49) fester Bestandteil der „Germany’s Next Topmodel“-Jury gewesen. Jetzt das Aus für ihn und seinen Kollegen Michael Michalsky (51), der immerhin auch schon seit drei Staffeln dabei ist.

Noch ist nicht offiziell bekannt, wer auf die beiden Männer in der Jury folgen wird. Es deutet sich aber eine Überraschung und ein Novum an: Die 14. Runde der Casting-Show für Nachwuchsmodel wird nur mit Heidi Klum als festes Jury-Mitglied stattfinden. Erstmals wird sie niemanden an ihrer Seite haben, der die Show von Anfang bis Ende als Co-Juror begleitet. Das berichtet Bild.de.

Klum-Freund Tom soll unterstützen

Alleine wird Klum deswegen aber nicht darüber entscheiden, wer am Ende „Germany’s Next Tobmodel“ wird. Immer wieder wird sie während der Sendung Gast-Juroren zu sich einladen. Unter ihnen soll dann auch wieder Thomas Hayo sein, aber auch Klums Lebensgefährte Tom Kaulitz (29) mit seinem Bruder Bill.

Die 14. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ startet im Frühjahr 2019.

Von fw/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Macher von „The Walking Dead“ wollen neue Filme als Spin-offs der Zombie-Serie herausbringen. Die Staffel 8 hat jetzt auch einen Ausstrahlungstermin im Free TV.

21.09.2018

Chris Evans wird voraussichtlich nur noch einmal als Captain America zu sehen sein. Wie viele Hollywoodstars zieht es auch ihn zum Fernsehen. Beim geplanten Streamingdienst Apple hat er jetzt für die Thrillerserie „Defending Jacob“ unterschrieben.

21.09.2018

Mit „Bis das Blut gefriert“ schuf Robert Wise 1963 einen Klassiker des Gruselfilms. Netflix macht eine Serie daraus. Ab 12. Oktober kann der Zuschauer beim Streamingdienst das Fürchten lernen. Der Trailer von „Spuk in Hill House“ versammelt zahllose Motive des Schauerkinos.

21.09.2018