Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Filmfest beginnt – Kulturstaatssekretär lobt Förderung des Kurzfilms

Dresdner Filmfest beginnt – Kulturstaatssekretär lobt Förderung des Kurzfilms

Am Dienstagabend beginnt in der Schauburg das 25. Dresdner Filmfest. 30 Filme kämpfen bis zum Sonntag um die „Goldenen Reiter“, mit denen die besten Streifen prämiert werden, darunter 18 Kurzfilme.

Voriger Artikel
Dresdner Studenten gewinnen beim Microsoft-Imagine Cup
Nächster Artikel
Mit viel Musik wird das Filmfest von der Samstagnacht in seinen Abschlusstag gehen
Quelle: PR

 

„Neben neun Weltpremieren, die wir in diesem Jahr präsentieren, überrascht auch die transnationale Entwicklung, die sich in diesem Jahrgang deutlich abzeichnet. Viele der Filme im nationalen Wettbewerb sind entweder koproduziert oder haben ihren Schauplatz in anderen Ländern“, freut sich Mitorganisatorin Katrin Küchler über jede Menge Internationalität.  

Am Donnerstag verlässt das Festival zudem die Kinosäle. Unter dem Motto „A Wall is a Screen“ ist ein 90-minütiger Streifzug durch Dresden geplant, bei dem an verschiedenen Stellen Filme auf Hauswänden gezeigt werden.  

Zur Eröffnung des Festivals ist unter anderem Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) zu Gast. Im Vorfeld lobte er besonders das Genre des Kurzfilms. Auf Festivals wie dem Filmfest Dresden begännen „meist mit kleinen Filmen große Regiekarrieren“, sagte er  am Dienstag. „Als essenzieller und kreativer Bereich der deutschen Filmlandschaft muss die Kurzfilmszene deshalb auch weiterhin gestärkt werden.“ Hierfür stelle sein Haus bis zu 250.000 Euro Fördermittel pro Jahr bereit. Hinzu kämen die Preisgelder des Deutschen Kurzfilmpreises mit bis zu 275.000 Euro. Nach Aussagen Neumanns entstehen in Deutschland jedes Jahr mehr als 2000 Kurzfilme.

sl / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien

Am 8. September 1893 erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass zurückzuschauen. mehr

Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr

Die Online-Redaktion der „Dresdner Neusten Nachrichten" sucht zur Verstärkung ihres Teams Freie Mitarbeiter, die als Contentmanager, Texter oder Fotografen arbeiten wollen. mehr