Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien „Circus HalliGalli“-Finale – so twittert Deutschland
Nachrichten Medien „Circus HalliGalli“-Finale – so twittert Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 20.06.2017
Am Dienstag gehen Klaas Heufer-Umlauf (l.) und Joko Winterscheidt das letzte Mal mit „Circus HalliGalli“ auf Sendung.  Quelle: dpa
Hannover

„Der Final Countdown ist runtergezählt. Das große Finale von HalliGalli mit Freunden, Menschen und Emotionen.“ So kündigen Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf die letzte Ausgabe ihrer Sendung „Circus HalliGalli“ an diesem Dienstag (22.10 Uhr, Pro 7) an. Das Beste aus vier Jahren "Circus HalliGalli" sehen Sie hier.

Die Zuschauer sollen Taschentücher, zwei Tafeln der limitierten „Circus HalliGalli“-Schokolade und einen Türgriff bereithalten. Das „emotionale Finale“, wie es beim Kurznachrichtendienst Twitter heißt, verspricht „sehr viel Spaß, eine große Portion Wahnsinn und etwas Schwermut“.

  • 20.06.17 21:46
    In diesem Sinne: Wir wünschen Ihnen eine gute Nacht. Schön, dass sie das Finale von "Circus HallGalli" mit uns geschaut haben.
  • 20.06.17 21:45
    Hier noch ein Tweet von den Anfängen von "Circus HalliGalli".
  • 20.06.17 21:44
    "Aufhören, wenn's am schönsten ist" – acht Jahre in einem Film.
  • 20.06.17 21:43
    Imre weiß Bescheid.
  • 20.06.17 21:41
  • 20.06.17 21:41
  • 20.06.17 21:40
    Das Netz kann es immer noch nicht fassen. Das war die letzte Ausgabe von "Circus HalliGalli".

  • 20.06.17 21:39
    Mitten im Satz bricht er ab. Da hilft nur eine Umarmung.
  • 20.06.17 21:38
  • 20.06.17 21:37
    Och, Joko weint.
  • 20.06.17 21:36
    "Wir konnten machen, was wir wollten", sagt Klaas.
  • 20.06.17 21:35
  • 20.06.17 21:35
    Joko und Klaas nehmen ein letztes Getränk. Klaas zittert.
  • 20.06.17 21:34
    Jetzt wird's emotional.
  • 20.06.17 21:32
Tickaroo Liveblog Software

Von RND/are

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!