Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Medien 71 Filme aus 35 Ländern beim Filmfest Dresden
Nachrichten Medien 71 Filme aus 35 Ländern beim Filmfest Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:44 09.09.2015
Symbolbild Quelle: PR

Es hat sich auf Kurz- und Animationsfilme spezialisiert und gehört mit Preisgeldern von insgesamt rund 65 000 Euro zu den am höchsten dotierten Festivals dieser Art in Europa.

Die Trophäe „Goldener Reiter“ wird in zehn Kategorien verliehen, hinzu kommen vier Sonderpreise. Einen inhaltlichen Schwerpunkt setzt das Filmfest vom 14. bis 19. April bei Filmton und Sounddesign. Auch dafür wird ein Preis verliehen. Nach Angaben der Veranstalter waren für die 27. Auflage des Festivals 2294 Filme aus 95 Ländern eingereicht worden.

Begleitet wird das Filmfest von einem mehrtägigen Workshop unter Leitung des Berliner Filmmusikkomponisten Max Knoth. Junge Filmschaffende sollen dabei Einblick und Kenntnisse in Sounddramaturgie erhalten und diese in einem gemeinsamem Projekt umsetzen. Die Ergebnisse würden am Ende der Festivalwoche präsentiert, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!