Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Staatsoperette Dresden steigert Auslastung - vier Premieren zur neuen Spielzeit
Nachrichten Kultur Regional Staatsoperette Dresden steigert Auslastung - vier Premieren zur neuen Spielzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 09.09.2015
Quelle: Dominik Brüggemann

Die Auslastung stieg um 5,5 Prozent auf 85,5 Prozent. Als Hit erwies sich erneut die „Rocky Horror Show“, bei der mit 99,8 Prozent kaum ein Platz leer blieb.

Die Staatsoperette hatte in den vergangenen Monaten ihr 65-jähriges Bestehen gefeiert. In der kommenden Spielzeit sind vier Premieren geplant, darunter „Viel Lärm um Liebe“ von Kurt Weill und das Musical „Evita“ von Andrew Lloyd Webber. Im Mai 2014 richtet die Bühne erneut ein Festival zu Ehren von Walzerkönig Johann Strauss aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!