Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Pianist Emanuel Ax begeistert in der Dresdner Semperoper
Nachrichten Kultur Regional Pianist Emanuel Ax begeistert in der Dresdner Semperoper
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:23 09.09.2015
Der amerikanische Pianist Emanuel Ax wird immer mehr zu einem Publikumsliebling in Dresden. Quelle: André Kempner
Anzeige

Technisch perfekt und mit großer Musizierfreunde interpretierte Ax das 4. Klavierkonzert Ludwig van Beethovens und bescherte dem Publikum damit eine musikalische Sternstunde.

Ax war erstmals 2003 bei der Staatskapelle zu Gast und ging mit dem Orchester 2005 und 2009 auf Tournee in den USA beziehungsweise in Asien. Seither wächst die Fangemeinde des Musikers an der Elbe ständig.

Komplettiert wurde das Programm mit zwei Kompositionen von Edward Elgar, der „Serenade für Streichorchester“ und den „Enigma-Variationen“. Runnicles war für seinen Landsmann Sir Colin Davis eingesprungen. Der Ehrendirigent der Staatskapelle Dresden ist nach einem Krankenhausaufenthalt in der Erholungsphase und hat bis Ende der Saison alle Konzerte abgesagt.

dpa/sn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige