Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Organisatoren ziehen nach erster Dresdner Literaturmesse positives Fazit
Nachrichten Kultur Regional Organisatoren ziehen nach erster Dresdner Literaturmesse positives Fazit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 09.09.2015
Die Literaturmesse Dresden hat Besucher eingeladen, Bücher und ihre Herstellung als Erlebnis zu begreifen. Quelle: Uwe Hofmann

„Ich sehe in der schriftgut viel Potential, so dass diese im nächsten November eine Wiederauflage erfährt“, sagte Messegeschäftsführer Ulrich Finger. „Wir sind mit der Erstveranstaltung sehr zufrieden.“

Das Besondere an der Dresdner Literaturmesse war, dass Besuchern dort die Möglichkeit geboten wurde, Verlage, Kunsthandwerk, Druckereien, Papierschöpfer und Buchbinder hautnah zu erleben. Die Messebesucher haben sich die Schriftgut quasi erarbeiten müssen, beschreibt die Messe ihr Konzept. Das habe für Besucher und die 78 Aussteller gleichermaßen zu spannenden Begegnungen geführt. Entsprechend sei die Verweildauer auf dem Messegelände im Vergleich zu anderen Veranstaltungen sehr hoch gewesen.

Uwe Hofmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!