Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Kammerchor der Dresdner Frauenkirche geht auf Konzertreise
Nachrichten Kultur Regional Kammerchor der Dresdner Frauenkirche geht auf Konzertreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 09.09.2015
Anzeige

Nach der ersten Station im baden-württembergischen Villingen reisen die Musiker weiter in Dresdens Partnerstadt Straßburg ins Elsass. Weitere Auftritte auf französischem Boden sind in Solliès-Toucas und in Nizza geplant. In Italien besucht der Chor die Stadt Meran. Dann geht es wieder nach Hause. Bevor die 30 Sänger aber wieder in Elbflorenz eintreffen, machen sie auf dem Rückweg noch kurz Station im fränkischen Neuendettelsau.

Auf seiner Reise präsentiert der Kammerchor der Frauenkirche Programme mit ausgewählten Motetten von Heinrich Schütz ("Herr, auf dich traue ich" und "Verleih und Frieden gnädiglich") und Felix Mendelssohn-Bartholdy ("Jauchzet dem Herrn, alle Welt"). Hinzu kommen Orgelwerke von Johann Sebastian Bach und Percy Fletcher. Das Hauptwerk der Konzerte bildet aber die klangfeine "Messe für achtstimmigen Doppelchor" von Frank Martin, die der Chor auch jüngst in der Frauenkirche präsentiert hat. In den zehn Jahren seines Bestehens hat der Kammerchor bisher knapp 100 Konzerte bestritten, 90 Gottesdienste gestaltet und 50 Geistliche Sonntagsmusiken aufgeführt.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 07.04.2015

DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die beiden Hegenbarth-Künstlerstipendiaten des Jahres 2014 sind vorgestellt, deren vielversprechende Portfolios sich aus über 40 Bewerbungen hervorgetan hatten.

25.06.2018

Am morgigen Sonntag wird sie 85 Jahre, trotzdem strahlt Ursula Rzodeczko mit jugendlich wirkendem Gesicht, als sie über ihr Künstlerleben spricht. Es gibt noch Reibungen, die sie jung erhalten.

19.06.2018

Wer vor sieben Jahren daran gedacht hätte, dass in der so frisch wie mutig gestarteten Veranstaltungsreihe Feature-Ring einmal das 50. Konzert ausgerichtet werden würde, wäre vermutlich ungläubig belächelt worden.

09.02.2018
Anzeige