Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
JugendKunstschule Dresden organisiert Kinderausstellung mit Spielsachen-Basar

Werke von Partnerschulen JugendKunstschule Dresden organisiert Kinderausstellung mit Spielsachen-Basar

Die JugendKunstschule Dresden stellt Werke von Partnerschulen aus der chinesischen Stadt Hangzhou, so wie Bilder von Ferienkindern und Kindern der JugendKunstschule Dresden in der Kinder- und Jugendgalerie „EINHORN“ aus.

Kinder basteln im Sommerferienprogramm der JugendKunstschule Dresden.
 

Quelle: Katrin Silbermann

Dresden.  Die JugendKunstschule Dresden stellt am Sonntag, 22. Oktober, von 15 bis 17 Uhr Werke von Partnerschulen aus der chinesischen Stadt Hangzhou, so wie Bilder von Ferienkindern und Kindern der JugendKunstschule Dresden in der Kinder- und Jugendgalerie „EINHORN“ (Königstr. 15) aus. Das Thema der Ausstellung sind die Entdeckungsreisen von Marco Polo, der Hangzhou als die schönste Stadt seiner Reisen bezeichnete. Gleichzeitig findet ein Basar mit gebrauchten Spielzeugen und Kindersachen statt.

Von awo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr