Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Hintergrund: Die Dresdner Kunstakademie
Nachrichten Kultur Regional Hintergrund: Die Dresdner Kunstakademie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 09.09.2015
Gerhard Richter ist Absolvent der Kunstakademie Dresden. Quelle: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Anzeige

Damit gehört sie zu Europas ältesten Ausbildungsstätten für Bildende Kunst. Ihr internationales Ansehen prägten Künstler wie Canaletto, Anton Graff oder Gottfried Semper als Professoren sowie Absolventen wie Caspar David Friedrich.  

Lehrer wie Ludwig Richter, Otto Dix, Oskar Kokoschka, Hans Grundig, Richard Müller, Karl Albiker, Gerhard Kettner oder Oskar Zwintscher begründeten ihren Ruf in der Kunstwelt. Hinzu kamen Absolventen wie Curt Schwitters, Edmund Kesting, George Grosz, Conrad Felixmüller, Karl Otto Götz und Gerhard Richter. Für jüngere Generationen stehen Namen wie Cornelia Schleime, Frank Nitsche, Thomas Scheibitz, Sophia Schama, Eberhard Havekost und Martin Eder.  

Derzeit studieren 650 junge Menschen in fünf Studiengängen an der Hochschule Bildende Kunst, Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut, Bühnen- und Kostümbild, Theaterausstattung (Maskenbild, Kostümgestaltung, Theatermalerei und -plastik sowie Kunsttherapie. Sie werden von 29 Professoren unterrichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige