Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Freundeskreis feiern in Dresden eine große Party zum 20. Jubiläum
Nachrichten Kultur Regional Freundeskreis feiern in Dresden eine große Party zum 20. Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 16.09.2017
Frontmann Max Herre  Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

 Eine Verbindung, an der die Zeit anscheinend spurlos vorbei zieht: Zehn Jahre nach der Auflösung der Stuttgarter Hip-Hop-Formation Freundeskreis können Frontmann Max Herre und seine Bühnenkollegen rund um Ehefrau Joy Denalane und Afrob auch in Dresden auf eine Text- und mitwipp-sichere Fangemeinde bauen. Zwar war die Junge Garde beim letzten Dresdner Open-Air-Konzert dieses Jahres bei Weitem nicht ausverkauft, doch dafür feierten die, die da waren, eine zweieinhalbstündige Nonstop-Party mit ihren Jugendidolen – immerhin hatte Freundeskreis seine durchaus kurze aber dafür umso erfolgreichere und für die deutsche Hip-Hop-Landschaft prägende Zeit zwischen 1996 und 1999.

Freundeskreis feiern in der Jungen Garde Dresden

Im Zentrum standen natürlich viele Hits des 1997er-Erfolgsalbums „Quadratur des Kreises“ um „A-N-N-A“, „Cross The Tracks“, und „Leg dein Ohr auf die Schiene der Geschichte“, die unter den rund 3000 Fans echte Retrostimmung auslösten. Doch nicht nur deshalb, sondern auch ob der gelungenen Bühnenshow oder der erstklassigen Live-Performance der siebenköpfigen Band um Don Philippe und DJ Friction werden am Sonnabend wohl alle Konzertbesucher Schmerzen in der rechten Schulter verspüren, immerhin gingen nahezu vom ersten bis zum letzten Song die Arme im gewohnten Hip-Hop-Takt auf und ab. Und sowohl Afrob mit seinem Power-Rap als auch die die deutsche Soul-Größe Joy Denalane brachten mit ihren Soloperformances die Menge regelmäßig zum Ausrasten.

Von sbu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Kaisermania am Elbufer Dresden - Termine für Roland Kaiser 2018 stehen fest

Nach erneut vier erfolgreichen Konzerten und trotz Regen nahezu 50 000 begeisterten Fans hat Roland Kaiser jetzt die Termine für seine Kaisermania 2018 veröffentlichen lassen. Der in Dresden so beliebte Schlagerstar wird am 3., 4. und am 10., 11. August 2018 wie gewohnt jeweils an zwei Freitagen und Sonnabenden bei den Filmnächten am Elbufer auftreten.

15.03.2018

Die beiden Hegenbarth-Künstlerstipendiaten des Jahres 2014 sind vorgestellt, deren vielversprechende Portfolios sich aus über 40 Bewerbungen hervorgetan hatten.

25.06.2018

Am morgigen Sonntag wird sie 85 Jahre, trotzdem strahlt Ursula Rzodeczko mit jugendlich wirkendem Gesicht, als sie über ihr Künstlerleben spricht. Es gibt noch Reibungen, die sie jung erhalten.

19.06.2018
Anzeige