Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Festakt 800 Jahre Kreuzchor vor aktuellem politischem Hintergrund

Jubiläum Festakt 800 Jahre Kreuzchor vor aktuellem politischem Hintergrund

Mit einem Festakt in der Semperoper ist am Freitag das 800-jährige Bestehen des Dresdner Kreuzchores gefeiert worden. Bundestagspräsident Norbert Lammert hielt dabei eine betont politische Festrede und verwies auf die aktuelle Lage in Deutschland.

Quelle: dpa

Dresden. Mit einem Festakt in der Semperoper ist am Freitag das 800-jährige Bestehen des Dresdner Kreuzchores gefeiert worden. Bundestagspräsident Norbert Lammert hielt dabei eine betont politische Festrede und verwies auf die aktuelle Lage in Deutschland: „Wenn die Mehrheit zu leise ist, wird die Minderheit zu laut. Wenn die Mehrheit schweigt, dröhnt die Minderheit. Deswegen gilt heute gerade aus Anlass dieses Jubiläums mein Respekt all denen, die ihre Stimme erheben.“

Mit einem Festakt in der Semperoper ist am Freitag das 800-jährige Bestehen des Dresdner Kreuzchores gefeiert worden.

Zur Bildergalerie

Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) erinnerte an die internationale Ausstrahlung des Knabenchores. Es sei wichtig, jetzt einen solchen Botschafter für Weltoffenheit zu haben.

Das Stadion in seiner weihnachtlichen Pracht

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Interview mit Kreuzkantor Kreile
Kreuzkantor Roderich Kreile

Mit einem Festakt wird am 4. März 2016 in der Semperoper das 800-jährige Bestehen des Dresdner Kreuzchores gewürdigt. Der Traditionschor begeht dieses Jubiläum gemeinsam mit der gleichaltrigen Kreuzkirche und der Kreuzschule. DNN sprachen mit Roderich Kreile, der seit 1997 als nunmehr 28. Kreuzkantor im Amt ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Regional

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr