Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Dresdner Theater sammelt Spenden für Alzheimerkranke
Nachrichten Kultur Regional Dresdner Theater sammelt Spenden für Alzheimerkranke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 06.10.2017
Meike Anna Stock, Heiner Junghans, Hannes Fischer und Farina Violetta Giesmann in der Comödie Dresden Quelle: PR (Archiv)
Anzeige
Dresden

Mit einer Bühnenadaption des Kinofilms „Honig im Kopf“ ruft die Comödie Dresden ihr Publikum zu Spenden für Alzheimerkranke auf. Die Spendengelder sollen in einen Fonds gehen, der von dem Theater und der Alzheimer Gesellschaft Dresden im Mai ins Leben gerufen wurde. Ziel sei, Alzheimerkranke und ihre pflegenden Angehörigen finanziell zu unterstützen, teilte die Comödie Dresden am Freitag mit. Beratung und Anleitung in Alltagsaufgaben sollen mit den Spendengeldern ebenso finanziert werden wie kulturelle Freizeitangebote.

Mit dem Bühnenstück „Honig im Kopf“, das an den gleichnamigen Kinofilm von Til Schweiger angelehnt ist, seien während der ersten zwei Staffeln 6500 Euro vom Publikum gespendet worden. In der anstehenden Staffel vom 10. bis zum 22. Oktober erhoffe man sich eine ähnliche Summe, sagte eine Sprecherin der Comödie Dresden. In dem Stück geht es um einen an Alzheimer erkrankten Großvater, der von der Familie seines Sohnes gepflegt wird und dabei eine besondere Beziehung zu seiner Enkelin aufbaut.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Kaisermania am Elbufer Dresden - Termine für Roland Kaiser 2018 stehen fest

Nach erneut vier erfolgreichen Konzerten und trotz Regen nahezu 50 000 begeisterten Fans hat Roland Kaiser jetzt die Termine für seine Kaisermania 2018 veröffentlichen lassen. Der in Dresden so beliebte Schlagerstar wird am 3., 4. und am 10., 11. August 2018 wie gewohnt jeweils an zwei Freitagen und Sonnabenden bei den Filmnächten am Elbufer auftreten.

15.03.2018

Am morgigen Sonntag wird sie 85 Jahre, trotzdem strahlt Ursula Rzodeczko mit jugendlich wirkendem Gesicht, als sie über ihr Künstlerleben spricht. Es gibt noch Reibungen, die sie jung erhalten.

19.06.2018

Wer vor sieben Jahren daran gedacht hätte, dass in der so frisch wie mutig gestarteten Veranstaltungsreihe Feature-Ring einmal das 50. Konzert ausgerichtet werden würde, wäre vermutlich ungläubig belächelt worden.

09.02.2018
Anzeige