Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Dresdner Semperoper Ballett wird mit William-Forsythe-Programm in Paris gefeiert
Nachrichten Kultur Regional Dresdner Semperoper Ballett wird mit William-Forsythe-Programm in Paris gefeiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 09.09.2015
Das Semperoper Ballett tanzte in Paris an allen drei Tagen vor ausverkauftem Haus. Quelle: Ian Whalen
Anzeige

Das teilte die Semperoper-Sprecherin Christine Diller mit. Die Company von Aaron S. Watkin gastiert derzeit mit William Forsythes Choreografien „Steptext“, „Neue Suite“ und „In The Middle Somewhat Elevated“ am Pariser Théatre de la Ville.

Wie bereits bei den vorherigen Gastspielen beim Fall for Dance Festival in New York sowie im Festspielhaus St. Pölten tanzte das Ballett in einem voll besetzten Haus. Auch die am Donnerstag stattfindende letzte Vorstellung in Paris ist bereits ausverkauft. Im Februar 2015 wird das Semperoper Ballett zudem im Gran Teatro del Liceu in Barcelona sowie im deSingel in Antwerpen gastieren.

cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die beiden Hegenbarth-Künstlerstipendiaten des Jahres 2014 sind vorgestellt, deren vielversprechende Portfolios sich aus über 40 Bewerbungen hervorgetan hatten.

25.06.2018

Am morgigen Sonntag wird sie 85 Jahre, trotzdem strahlt Ursula Rzodeczko mit jugendlich wirkendem Gesicht, als sie über ihr Künstlerleben spricht. Es gibt noch Reibungen, die sie jung erhalten.

19.06.2018

Wer vor sieben Jahren daran gedacht hätte, dass in der so frisch wie mutig gestarteten Veranstaltungsreihe Feature-Ring einmal das 50. Konzert ausgerichtet werden würde, wäre vermutlich ungläubig belächelt worden.

09.02.2018
Anzeige