Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Dresdner Kreuzchor freut sich über Zulauf
Nachrichten Kultur Regional Dresdner Kreuzchor freut sich über Zulauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 19.09.2017
Der Dresdner Kreuzchor in der Weinbergkirche in Pillnitz Quelle: Archiv
Anzeige
Dresden

Der Dresdner Kreuzchor freut sich über steigende Bewerberzahlen. Nachwuchssorgen gebe es momentan nicht, konstatierte Kreuzkantor Roderich Kreile am Dienstag bei der Präsentation des Programms für die Saison. Man müsse aber sehr sensibel prüfen, ob ein Kind den Anforderungen der Ausbildung gewachsen ist. Das Jubiläum des Chores 2016 Jahr habe dessen Bekanntheitsgrad erhöht, sagte Kreile. Dennoch sei die Nachwuchsgewinnung kein Selbstläufer: „Es bleibt unsere Aufgabe, weiter dranzubleiben.“ In diesem Jahr gehören dem Knabenchor 130 Kruzianer an. In die 4. Klasse wurden 20 neue Chorsänger aufgenommen, 19 weitere Jungen lernen in einer Vorbereitungsklasse.

In der neuen Saison absolviert der Kreuzchor neben den liturgischen Diensten in der Kreuzkirche mehr als 40 Konzerte im In- und Ausland. Im Oktober reisen die Kruzianer unter Leitung von Chordirigent Peter Kopp nach China. Für Kopp ist es zugleich ein Abschied nach 22 Jahren als Dirigent. Er arbeitet künftig als Rektor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik in Halle.

Erstmals kooperiert der Kreuzchor im Juni 2018 bei den Dresdner Musikfestspielen mit den Wiener Sängerknaben. Bereits im Dezember gastieren die Dresdner zu Weihnachtskonzerten im Berliner Konzerthaus. Ein weiterer Auftritt in der Vorweihnachtszeit ist im Braunschweiger Dom geplant.

Die Zusammenarbeit mit der Dresdner Philharmonie - wie der Kreuzchor eine städtische Institution - soll ausgebaut werden. Kreile widersprach Ansichten, wonach sich der Kreuzchor „von der Kirche entfernt“. Die sei ein Missverständnis. Zuletzt hatte es auch Kritik an der medialen Präsentation des Chores gegeben. Dresdens Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch verteidigte entsprechende Experimente. Es gehe darum, die Angebote auch jungen Leuten zu vermitteln, die sich vor allem im Internet bewegen, erklärte sie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Kaisermania am Elbufer Dresden - Termine für Roland Kaiser 2018 stehen fest

Nach erneut vier erfolgreichen Konzerten und trotz Regen nahezu 50 000 begeisterten Fans hat Roland Kaiser jetzt die Termine für seine Kaisermania 2018 veröffentlichen lassen. Der in Dresden so beliebte Schlagerstar wird am 3., 4. und am 10., 11. August 2018 wie gewohnt jeweils an zwei Freitagen und Sonnabenden bei den Filmnächten am Elbufer auftreten.

15.03.2018

Die beiden Hegenbarth-Künstlerstipendiaten des Jahres 2014 sind vorgestellt, deren vielversprechende Portfolios sich aus über 40 Bewerbungen hervorgetan hatten.

25.06.2018

Am morgigen Sonntag wird sie 85 Jahre, trotzdem strahlt Ursula Rzodeczko mit jugendlich wirkendem Gesicht, als sie über ihr Künstlerleben spricht. Es gibt noch Reibungen, die sie jung erhalten.

19.06.2018
Anzeige