Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Damaskuszimmer des Dresdner Völkerkundemuseums erstmals dauerhaft zu sehen
Nachrichten Kultur Regional Damaskuszimmer des Dresdner Völkerkundemuseums erstmals dauerhaft zu sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 09.09.2015
Blick in das Dresdner Damaskuszimmer am im Japanischen Palais, dem Museum für Völkerkunde Dresden. ( Quelle: Oliver Killig)
Anzeige

Der „Schatz“ der Sammlung werde seit 17 Jahren auch mit Hilfe von Sponsoren aufwendig restauriert - und künftig weiter, sagte Museumsdirektor Claus Deimel am Donnerstag.

Neben der prächtig bemalten und mit diversen Metallen verzierten Ausstattung eines Empfangszimmers aus dem 19. Jahrhundert sind Wohntextilien aus dem Orient zu sehen. Die Präsentation sei der erste Schritt zur Rückkehr einer Dauerausstellung ins Japanische Palais. Im Herbst 2013 soll ein weiterer Teil der Sammlung eröffnet werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige