Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Regional Al Di Meola stellt neues Album im Erlwein Capitol vor
Nachrichten Kultur Regional Al Di Meola stellt neues Album im Erlwein Capitol vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 05.11.2018
Al Di Meola Quelle: Andreas Weihs
Dresden

Der Gitarrist Al Di Meola ist ein Pionier im Vermischen von Weltmusik, Rock und Jazz. Weltweite Anerkennung erreichte der Grammy-Preisträger durch seine Arbeit als Solo-Künstler, aber auch durch Zusammenarbeiten unter anderem mit Frank Zappa, Jimmy Page, Stevie Wonder oder Santana. Am Montag ist er im Rahmen der Jazztage Dresden zu Gast im Erlwein Capitol. Ab 20 Uhr stellt er hier sein neues Album „Opus“ vor.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Filmfestival DOK Leipzig hat der umstrittenen Film „Lord of the Toys“ den Hauptpreis im deutschen Wettbewerb gewonnen. Der Film von Regisseur Pablo Ben Yakov über eine Gruppe Dresdner Youtuber, die sich auf ihrem Kanal wiederholt rassistisch, sexistisch und antisemitisch äußern, bekam eine der begehrten mit 10.000 Euro dotierten Goldenen Tauben zugesprochen.

05.11.2018

Am Freitagabend gastierte Swing-Star Tom Gaebel zum ersten Mal im Dresdner Kulturpalast. Er spielte sein Konzert im Rahmen der diesjährigen Jazztage, die noch bis Ende November andauern und am Donnerstag eröffnet wurden.

03.11.2018

Der Veranstalter MCT hat am Freitagmorgen bestätigt, dass Rammstein zwei Konzerte im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion spielen wird. Auch die Ticketpreise sind nun öffentlich. Der Vorverkauf beginnt kommenden Donnerstag.

02.11.2018