Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Regional
Kleines Haus
Der Schriftsteller Axel Hacke

„Samt & Sonders“ heißt die neue Gesprächsreihe im Kleinen Haus des Staatsschauspiels Dresden. Cornelius Pollmer, Dresdner Landeskorrespondent der Süddeutschen Zeitung, hatte die Idee dazu, die Intendant Joachim Klement nun aufgriff. Gast Axel Hacke fand sich vor sonderbarer Kulisse wieder.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stabwechsel
Der scheidende und der neue Leiter der Meißner Kantorei 1961: Christfried Brödel links, Georg Christoph Sandmann rechts.

Stabwechsel bei der Meißner Kantorei 1961: Christfried Brödel, der am 17. Dezember 70 wird, übergibt das Amt zu Jahresbeginn 2018 an Georg Christoph Sandmann. Er ist ein erfahrener, freiberuflich tätiger Dirigent. Sorgen indes bereitet Christfried Brödel die Zukunft der Kirchenmusik auf dem Land.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DNN-Benefizkonzert
Solistin Eunsil Kang

Vor fünf Jahren kam Eunsil Kang nach Dresden, um an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber zu studieren. Am 17. Dezember wird sie zum DNN-Benefizkonzert nun erstmals als Solistin im Konzertsaal der Dresdner Musikhochschule auf der Bühne stehen.

mehr
Jazz
Klaviertrio Lammel Lauer Bornstein Lammel Lauer Bornstein

Einige Preise haben sie bereits abgeräumt und derzeit touren sie mit ihrem aktuellen Album „Look at me“ durch Europa. Auf ihrem Zwischenstopp im Dresdner Blue Note am 15. Dezember haben sie die ein oder andere Überraschung im Gepäck.

mehr
Keinland
Jana Hensel.

Mit „Zonenkinder“ (2002) und „Achtung, Zone“ (2009) hat die aus Leipzig stammende Schriftstellerin Jana Hensel (41) zwei Bestseller geschrieben. Am Donnerstag liest sie im Haus des Buches aus ihrem neuen Buch.

mehr
Ausstellung in der Dresdner Galerie Mitte
Angela Hampel: „Traurige Ernte 2016“, Mischtechnik/Leinwand

Angela Hampel ist eine der wichtigsten Künstlerinnen der Stadt Dresden und weit darüber hinaus bekannt. Sie provoziert, sich des eigenen Wertes bewusst und der eigenen Geschichte. „SCHWARZ-SEHEN“ ist das Thema ihrer aktuellen Ausstellung in der Dresdner Galerie Mitte.

mehr
Kulturhauptstadt-Bewerbung
Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch (Linke) und Stefan Hoffmann, Leiter des Kulturhauptstadtbüros, zeigen im DDV-Stadion die Karte und die Webseite zur Aktion "Dresden 2025 Kulturhauptstadtmacher"

Die Planung der Kandidatur Dresdens als europäische Kulturhauptstadt 2025 geht voran. Und inzwischen gibt es mehr als 100 Vorschläge für die „Orte des Miteinanders“, die das Bewerbungsbüro sucht. Die Aktion wird nun sogar bis Ende Februar 2018 verlängert.

mehr
Weihnachtliche Nächstenliebe auf CD
Zum dritten Mal haben Sie ein „Weihnachtsalbum“ produziert: Ludwig Schmutzler, Enna Miau und Martin Seidel. (v.l.n.r.)

„Last Christmas“ hängt den meisten Menschen zu den Ohren raus und auch viele andere weihnachtliche Lieder hat man einfach zu oft gehört. Gut, dass es in Dresden Musiker mit neuen Ideen gibt. Und diese packten sie direkt auf ein neues und mittlerweile drittes Weihnachtsalbum „Winter in der Stadt“.

mehr
Lesung mit Musik
CD Villon Hörbuch

Bevor François Villon im 15. Jahrhundert zum Tode verurteilt wurde, schrieb er Gedichte über sein Leben, seine Wut und seine Erlebnisse im Gefängnis. Kurz vor Vollstreckung der Strafe wurde er begnadigt und seitdem hörte man nie wieder was von ihm. Nun werden seine Werke noch einmal gelesen: von HC Schmidt.

mehr
Esperanto
Vor 100 Jahren starb Ludwig Zamenhof, Erfinder der Plansprache Esperanto.

Vor 100 Jahren starb der Schöpfer der Plansprache Esperanto Ludwig Zamenhof. Zu dessen Ehren lädt das Esperanto-Zentrum „Marie Hankel“ zum literarisch-musikalischem Abend.

mehr
Architektur
In der Hochschule für Bildende Künste findet ein Gastvortrag der Architekten Véronique Faucheur und Marc Pouzol statt.

Am 13. Dezember lädt die Hochschule für Bildende Künste zum Gastvortrag mit Véronique Faucheur und Marc Pouzol. Er steht im Rahmen der Vortragsreihe Baukunst unter dem Titel „Spuren“, die Vergangenes und Gegenwärtiges miteinander verbinden möchte.

mehr
Festival
Mit der Sächsischen Bläserweihnacht endete das diesjährige Festival „Sandstein & Musik“

Das Festival „Sandstein und Musik“ endet mit einem neuen Besucherrekord von über 10000 Besuchern.

mehr

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von DNN.de spielen! mehr