Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Kultur Weltweit Leonard Bernstein: der große Dirigent und Lebemann
Nachrichten Kultur Kultur Weltweit Leonard Bernstein: der große Dirigent und Lebemann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 25.08.2018
Leonard Bernstein, Komponist, Dirigent und Entertainer. Das Foto zeigt ihn 1958. Quelle: kpa
New York

Dr. No feiert gerade Premiere, James-Bond-Darsteller Sean Connery ist der Mann des Abends. Und mit wem plaudert er? Mit Leonard Bernstein, dem Dirigenten und Komponisten, der am 25. August 100 Jahre alt geworden wäre. Denn der Amerikaner Bernstein, der am 25. August 1918 als Sohn jüdischer Einwanderer der Ukraine an Massachusetts auf die Welt gekommen ist, zählte fest zum Ensemble der High Society.

In einem ganz bestimmten Moment ist er zum Star der Musikwelt geworden: Er war bereits Assistent an der New Yorker Philharmonie, als der Chef-Dirigent plötzlich im November 1943 krank wurde. Bernstein musste kurzfristig in der Carnagie Hall einspringen – ohne einmal das Stück mit dem Orchester proben zu können. Am nächsten Tag prangte sein Gesicht auf der Titelseite der New York Times. Die höchsten Kreise hat Leonard Bernstein danach nicht mehr verlassen. Die Bildergalerie zeigt, wen Bernstein alles zu seinem Bekanntenkreis zählt.

Leonard Bernstein war nicht nur ein großer Musiker, Dirigent und Komponist: Er traf sich in seinem bewegten Leben auch mit den Größen der High Society.

Bernstein: Komponist und Entertainer

Mit wem spricht der deutsche Alt-Kanzler Helmut Schmidt, der sich auch selbst gern mal ans Klavier setzt, über Musik? Genau, mit Leonard Bernstein, dem Autor von „West Side Story“. Denn der Komponist war nicht nur ein Musik-Enthusiast, ein Jahrhundert-Genie und irgendwo ein ziemlich typischer Amerikaner. Er war auch ein Entertainer, der Stars wie Politiker begeisterte.

Von Geraldine Oetken / RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rotraut Susanne Berner erzählt mit Bildern Geschichten. Ihre Wimmelbücher haben sich mehr als 1,5 Millionen Mal verkauft. Doch wie kommt man ohne Worte aus? Und wie denkt man sich als Erwachsener in die Welt der Kinder? Dany Schrader hat die Grafikerin und Autorin gefragt.

24.08.2018

Leonard Bernstein war ein musikalisches Jahrhundertgenie. An diesem Sonnabend wäre der Komponist, Dirigent und Musikpädagoge 100 Jahre alt geworden. Wie gut kennen Sie Bernstein? Überprüfen Sie ihr Wissen im großen Quiz.

25.08.2018

Wenn die Mauer wieder steht: Der russische Filmemacher Ilya Khrzhanovsky will inmitten von Berlin das Areal rund um die Staatsoper einmauern und dort eine Diktatur nachspielen. Das Projekt ist umstritten.

24.08.2018