Menü
Anmelden
Nachrichten Wie es zu der Oscar-Panne kam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Wie es zu der Oscar-Panne kam

Die Oscars sind mit einer Riesenpanne zu Ende gegangen: Die Schauspieler Warren Beatty und Faye Dunaway gaben den letzten Preisträger bekannt - und nannten fälschlicherweise das Musical „La La Land“. Warren Beatty hatte noch gezögert: Als er den roten Umschlag öfffnete, las er das Kärtchen, stutzte, schaute nochmal in den Umschlag, las erneut das Kärtchen und hielt es Faye Dunaway hin. Sie las laut: „La La Land“.

Quelle: AP

Die Oscars sind mit einer Riesenpanne zu Ende gegangen: Die Schauspieler Warren Beatty und Faye Dunaway gaben den letzten Preisträger bekannt - und nannten fälschlicherweise das Musical „La La Land“. Warren Beatty hatte noch gezögert: Als er den roten Umschlag öfffnete, las er das Kärtchen, stutzte, schaute nochmal in den Umschlag, las erneut das Kärtchen und hielt es Faye Dunaway hin. Sie las laut: „La La Land“.

Quelle: AP

Die Oscars sind mit einer Riesenpanne zu Ende gegangen: Die Schauspieler Warren Beatty und Faye Dunaway gaben den letzten Preisträger bekannt - und nannten fälschlicherweise das Musical „La La Land“. Warren Beatty hatte noch gezögert: Als er den roten Umschlag öfffnete, las er das Kärtchen, stutzte, schaute nochmal in den Umschlag, las erneut das Kärtchen und hielt es Faye Dunaway hin. Sie las laut: „La La Land“.

Quelle: AP
Anzeige