Menü
Anmelden
Nachrichten Schlangenarten in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Schlangenarten in Deutschland

Ringelnatter: Sie kommt in Deutschland am häufigsten vor. Die ungefährliche Schlange lebt in und an Gewässern. Sie kann 1,20 bis 1,40 Meter lang werden, vereinzelt auch noch größer. Das Reptil hat eine hell- bis dunkelgraue Grundfarbe und dunkle Flecken.

Quelle: dpa-Zentralbilddpa-Zentralbild

Ringelnatter: Sie kommt in Deutschland am häufigsten vor. Die ungefährliche Schlange lebt in und an Gewässern. Sie kann 1,20 bis 1,40 Meter lang werden, vereinzelt auch noch größer. Das Reptil hat eine hell- bis dunkelgraue Grundfarbe und dunkle Flecken.

Quelle: dpa-Zentralbilddpa-Zentralbild

Ringelnatter: Sie kommt in Deutschland am häufigsten vor. Die ungefährliche Schlange lebt in und an Gewässern. Sie kann 1,20 bis 1,40 Meter lang werden, vereinzelt auch noch größer. Das Reptil hat eine hell- bis dunkelgraue Grundfarbe und dunkle Flecken.

Quelle: dpa-Zentralbilddpa-Zentralbild
Anzeige