Menü
Anmelden
Nachrichten Nazi-Devotionalien in Argentinien entdeckt

Nazi-Devotionalien in Argentinien entdeckt

Unter den 75 entdeckten Gegenständen ist auch ein Gerät um den Umfang von Köpfen zu messen. In argentinischen Medien sorgt das für Spekulationen, ob die Devotionalien SS-Arzt Josef Mengele gehören könnten.

Quelle: dpa

Auch ein massiver Reichsadler mit Hakenkreuz gehört zu den Fundstücken.

Quelle: dpa

Viele der Objekte sind mit dem Fabrikationsstempel des 1865 gegründeten und auf Militärmesser spezialisierten Solinger Unternehmens Carl Eickhorn gekennzeichnet, unter ihnen auch der Reichsadler mit Hakenkreuz auf einem Marmorsockel. Eickhorn produzierte unter anderem Blankwaffen für SA und SS. Zu klären ist noch, ob es sich um Originalstücke handelt.

Quelle: dpa
Anzeige