Menü
Anmelden
Nachrichten Der Fremde im Spiegel: Mann bekommt Gesicht eines anderen transplantiert

Der Fremde im Spiegel: Mann bekommt Gesicht eines anderen transplantiert

Nach einem Selbstmordversuch war das Gesicht von Andy Sandness völlig entstellt, jahrelang verkroch er sich aus Scham vor seiner Umwelt. Nun bekam er eine zweite Chance auf ein normales Leben: Ihm wurde erfolgreich das Gesicht eines Spenders transplantiert.

Quelle: Mayo Clinic

Andy Sandness mit seinem Vater Reed Sandness und dem Arzt Dr. Samir Mardini – vor der Gesichtstransplantation.

Quelle: Mayo Clinic

Dr. Samir Mardini kontrolliert den Zustand seines Patienten Andy Sandness.

Quelle: Mayo Clinic
Anzeige