Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 10° wolkig
Nachrichten

Nachrichten

Im vergangenen Jahr spielten die Trommler von Arrarai Carnibal auf dem Martin-Luther-Platz. Zu der dort seit Jahren funktionierenden BRN-Insel gesellen sich in diesem Jahr erstmals neun weitere.

Auch eine BRN mit vielen Inseln ist eine BRN: Im Vorfeld chaotisch, am Festwochenende bunt, laut und an vielen Ecken anders schön. Die DNN geben vorm Start am Freitag einen Einblick in das Festgeschehen.

14.06.2018
Anzeige

Seit gut zwei Wochen brennt das Moor in der Nähe vom niedersächsischen Meppen. Die Löscharbeiten auf dem Bundeswehrgelände dauern an. Jetzt soll ein mobiles Labor klären, ob giftige Gase durch den Brand freigesetzt werden.

11:27 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Schlammschlacht um Vorwürfe gegen den Kandidaten für den Supreme Court der USA geht in eine neue Runde. Die Anwälte einer Frau, die Vorwürfe gegen ihn erhob, haben sich erneut Bedenkzeit erbeten – und diese bekommen. Ein neuer Trump-Tweet löst derweil heftige Kritik aus.

11:02 Uhr

Ein Grüppchen Amateure aus Thüringen gewinnt das schwierigste Radrennen der Welt. Wie haben sie das geschafft? Was ist dabei in ihren Köpfen passiert? Zwei Radfahrer und ein Hirnforscher sind sich sicher: Wenn ein Team einen gemeinsamen Traum verfolgt, ist es nicht aufzuhalten.

11:00 Uhr

Es ist das Aus für Thomas Hayo und Michael Michalsky in der Jury von „Germany’s Next Topmodel“. Nach Medienberichten wird es aber keine neuen festen Jury-Kollegen für Model Heidi Klum geben.

10:07 Uhr
Anzeige

Von Sissy bis Quiberon – Romy Schneider wäre am Sonntag 80 Jahre alt geworden. Wir schauen noch einmal auf ihr bewegtes Leben.

09:28 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

In Dortmund sind am Freitagabend zwei angemeldete Demonstrationen durch die Stadt gezogen. Rechte versammelten sich – offiziell um gegen die Arbeit der Polizei zu demonstrieren. Die rund einhundert Teilnehmer sollen dabei laut Augenzeugen rechte Parolen skandiert haben. Die Polizei griff nicht ein – auch nicht, als Pyrotechnik gezündet wurde.

09:08 Uhr

Die Anwohner von Tlajomulco hatten nach einigen Tagen genug von diesem süßlichen, beißenden Gestank. Es roch nach Tod in dem Ort, etwa eine halbe Stunde südlich der mexikanischen Metropole Guadalajara. Die Bewohner hatten einen Verdacht ...

11:11 Uhr

Es muss nicht immer ein Verbot sein: Viele Regierungen versuchen, mit Methoden der Verhaltenspsychologie ihre Bürger zu besserem Verhalten zu motivieren. Befürworter des “Nudgings“ schätzen den scheinbar spielerischen Ansatz. Kritiker sprechen von Gängelung und Psychotricks.

09:00 Uhr

Es steht im Sozialgesetzbuch: Wer zuviel verdient, profitiert nicht oder nicht voll von der Mütterrente. Fast 144 000 Neurentnerinnen waren im vergangenen Jahr betroffen. Die Linkspartei sieht vor allem „DDR-Mütter“ im Nachteil.

05:00 Uhr
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige