Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Polizei sucht 15-Jährige aus Wohngruppe in Glashütte

Mädchen aus Borna vermisst Polizei sucht 15-Jährige aus Wohngruppe in Glashütte

Seit vergangenem Montag sucht die Polizei nach der 15-jährigen Sarah Michelle B. Das Mädchen, das aus Borna stammt, hatte an diesem Nachmittag ihre Wohngruppe in Glashütte verlassen und wollte mit dem Zug nach Radebeul fahren. Seither ist sie verschwunden.

Voriger Artikel
Windradtransport rutscht bei Hohenwussen in Graben
Nächster Artikel
Parkplatzrempler am Elbecenter in Meißen

Sarah Michelle B. wird seit Montag vermisst.

Quelle: Polizei Dresden

Dresden. Seit vergangenem Montag, dem 23. Oktober, sucht die Polizei nach der 15-jährigen Sarah Michelle B. Das Mädchen, das aus Borna stammt, hatte an diesem Nachmittag ihre Wohngruppe in Glashütte verlassen und wollte mit dem Zug nach Radebeul fahren. Seither ist sie verschwunden. Mögliche Anlaufpunkte seien bereits überprüft, teilten die Beamten mit.

Sarah Michelle ist etwa 1,70 Meter groß und von kräftiger Statur. Ihre Haare sind rotblond und lang. Bei sich trägt die Vermisste eine blaue Umhängetasche. Hinweise zum Aufenthalt nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr