Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizei ermittelt Unfallflüchtigen nach Crash in Bad Schandau

Basteistraße Polizei ermittelt Unfallflüchtigen nach Crash in Bad Schandau

Weil er nach einem Unfall in Bad Schandau einfach davon gefahren ist, muss sich ein 60-Jähriger verantworten. Der Mann war am Donnerstagabend mit seinem Renault vom Parkplatz eines Einkaufsmarkts auf die Basteistraße abgebogen und hatte dabei einen 18-jährigen Motorradfahrer übersehen.

Voriger Artikel
Fußgänger auf S 190 bei Dippoldiswalde angefahren
Nächster Artikel
Einbrecher scheitern in Pirna, hinterlassen rund 15 000 Euro Schaden

Symbolbild.

Quelle: dpa

Bad Schandau. Weil er nach einem Unfall in Bad Schandau einfach davon gefahren ist, muss sich ein 60-Jähriger verantworten. Der Mann war am Donnerstagabend mit seinem Renault vom Parkplatz eines Einkaufsmarkts auf die Basteistraße abgebogen und hatte dabei einen 18-jährigen Motorradfahrer übersehen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der junge Zweiradfahrer konnte ausweichen, stürzte aber dabei. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Der Renaultfahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, konnte aber von herbeigerufenen Polizisten ermittelt werden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr