Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Autofahrer fährt Achtjährige in Heidenau an und macht sich davon

Zeugen gesucht Autofahrer fährt Achtjährige in Heidenau an und macht sich davon

Nachdem ein achtjähriges Mädchen am Freitagmorgen auf der Güterbahnhofstraße in Heidenau von einem Auto angefahren worden ist, sucht die Polizei nun den Fahrer und Zeugen des Unfalls.

Voriger Artikel
Jugendliche sitzen im Gleis: Intercity muss in Leipzig notbremsen
Nächster Artikel
Sturzbetrunken, böllernd und beleidigend durch Großröhrsdorf geradelt

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Heidenau. Nachdem ein achtjähriges Mädchen am Freitagmorgen auf der Güterbahnhofstraße in Heidenau von einem Auto angefahren worden ist, sucht die Polizei nun den Fahrer und Zeugen des Unfalls. Das Kind wollte die Straße in höhe der Eisenbahnunterführung überqueren und wurde dabei von einem aus dem Kreisverkehr kommenden Auto erfasst. Es stürzte. Der Fahrer stoppte kurz und fuhr dann einfach davon. Bei seinem Auto soll es sich um einen braunen VW gehandelt haben. Die Polizei bittet jeden, der den Unfall beobachtet hat oder Angaben zum Fahrer machen kann, sich unter Ruf 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr