Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Sächsische Migrantenorganisationen gründen Dachverband

42 Vereine schließen sich zusammen Sächsische Migrantenorganisationen gründen Dachverband

Sachsens Migrantenorganisationen wollen künftig eng vernetzt zusammenarbeiten. Dafür wurde in Dresden ein Dachverband gegründet, dem 42 Vereine angehören, wie Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) am Sonntag mitteilte.

Voriger Artikel
Tillich wirbt in Österreich für Sachsen
Nächster Artikel
Verfassungsschutz: Sachsen hat ein Problem mit Rechtsextremismus

Petra Köpping

Quelle: dpa

Dresden. Sachsens Migrantenorganisationen wollen künftig eng vernetzt zusammenarbeiten. Dafür wurde in Dresden ein Dachverband gegründet, dem 42 Vereine angehören, wie Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) am Sonntag mitteilte. Der Dachverband soll die Interessen der Migranten künftig besser bündeln und damit auch einen Beitrag zur erfolgreichen Integration leisten. „Anders als in anderen Bundesländern gab es in Sachsen bislang noch keine landesweite Vereinigung der Migranten“, so Köpping. Der Verband der Migrantenorganisationen soll als Ansprechpartner für Verwaltung, Wirtschaft und Politik fungieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

18.08.2017 - 10:30 Uhr

Dann werden Dynamo-Dresden-Fans die Chance haben, Autogramme von Niklas Hauptmann oder Erich Berko zu sammeln.

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr