Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sächsische Hochschulen werben für MINT-Fächer

Mehr Mathe und Naturwissenschaften Sächsische Hochschulen werben für MINT-Fächer

Die sächsischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften wollen verstärkt Studierende für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik anwerben. In den sogenannten MINT-Fächern waren im Wintersemester 2016/2017 bereits 44 Prozent aller sächsischen Studierenden eingeschrieben.

Labor am Institut Chemie und Lebensmittelchemie der Technischen Universität Dresden

Quelle: dpa

Die sächsischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften wollen verstärkt Studierende für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik anwerben. In den sogenannten MINT-Fächern waren im Wintersemester 2016/2017 bereits 44 Prozent aller sächsischen Studierenden eingeschrieben, wie das Wissenschaftsministerium am Dienstag mitteilte.

In Sachsen seien 14,7 Prozent der offenen Stellen freie Arbeitsplätze in dem Bereich. Der Bedarf an Fachkräften steige weiter, die Palette reiche von Smartphones über Medizintechnik bis zu Kraftwerken. „Über ihre Absolventinnen und Absolventen leisten die sächsischen Hochschulen einen herausragenden Beitrag zur Deckung des Fachkräftebedarfs“, so Ministerin Eva-Maria Stange (SPD). Mit 49 000 Studierenden nehme Sachsen eine führende Rolle im MINT- Bereich ein.

Mit „OrientMINT“ bietet die Hochschule Mittweida ab dem Wintersemester 2017/18 Interessierten die Chance, über zwei Semester in verschiedene Studienrichtungen einzutauchen, um die eigenen Interessen und Talente zu finden. „openMINT“ ist der Name eines ähnlichen Angebots an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. An der Technischen Universität Chemnitz wird ein Bachelorstudiengang in MINT-Fächern angeboten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

22.08.2017 - 14:50 Uhr

Der aktuelle Mannschaftsausflug führte die Zweitliga-Mannschaft von Dynamo Dresden in die Gläserne Manufaktur.

mehr
  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr